- 15%

Grauburgunder tr. 2019 Sonnenhof

UVP € 7,50* € 6,40* € 8,53*/l

Degustationsnotiz:
Der trockene Grauburgunder vom Weingut Sonnehof fließt in einem hellen Zitronengelb ins Glas. Die Aromatik erinnert an Quitte, reife Birnen und vegetabilen, kräuterigen Noten. Hinzu kommt eine spürbare Mineralität und ein langanhaltendes Mundgefühl. Eine perfekte Weinbegleitung für den Alltag.

Anmerkung:
Die Rebstöcke für diesen Wein vom Weingut Sonnenhof wachsen im viertgrößtem Weinanbaugebiet Deutschlands, in der Region Württemberg. Die Trauben stammen aus ausgesuchten Weinbergs-Lagen am Stromberg. Sie werden selektiv von Hand gelesen und sind von überdurchschnittlicher Qualität. Der Ertrag liegt bei maximal 75 hl/ha. Gutsweine sind unkompliziert, früh trinkreif und werden als Qualitätsweine angeboten. 100% der Trauben dieser Weine wachsen in den Weinbergen des Betriebs und werden im Weinkeller des Weinguts vinifiziert und abgefüllt.

Speisenempfehlung:
Schmeckt am besten zu gegrilltem Fisch, Kalbsgeschnetzelten oder verschieden Moussaka.

Eigenschaften

Inhalt:
0,75 l
Rebsorte(n):
Grauburgunder
Alkoholgehalt:
12,5 %vol
Trinktemperatur:
10-12
Weingut:
Sonnenhof
Anbauregion:
Württemberg - Deutschland
Herkunftsland:
Deutschland
Allergene:
Enthält Sulfite
Verschluss:
Drehverschluss
Weinart:
Weisswein
Geschmack:
Trocken
Hersteller/ Abfüller/ Importeur:
Weingut Sonnenhof - Sonnenhof 2 - 71665 Vaihingen Gündelbach
Artikel-Nr.:
106510219
Alle Artikel des Winzers anzeigen

Sonnenhof

Das Weingut Sonnenhof Vaihingen wurde 1973 von Helmut Bezner und Albrecht Fischer gegründet. Wobei die Weinbautradition der Familie Familie bis ins Jahr 1522 zurückreicht. In zweiter Generation führt heute Martin Fischer das etwa 50 ha große Familienunternehmen. Seit jeher verbindet man moderne Ideen mit traditioneller Weinbereitung und setzt dabei auf Naturverbundenheit und Nachhaltigkeit.