Hensel

13 Artikel

Hensel

Über das Weingut:

Die Weinbautradition der Familie Hensel besitzt eine über 300 Jahre alte Geschichte. Bereits Thomas Hensels Ahnen besaßen Parzellen in verschiedenen Lagen rund um Bad Dürkheim. Vorn genannter Thomas ist nun in jüngster Generation verantwortlich für das Weingut. Sowohl als Geschäftsführer als auch als Önologe arbeitet er in Verantwortung mit. Dabei hilft ihm sein junges Team bei jedem einzelnen Schritt der Weinbereitung. Mit seinem Gespür für trendige Rebsorten kreierte er seine Kollektion, die Aufwind, Höhenflug und Ikarus heißen. Die richtige Rebe auf dem passenden Boden, aktuelles Wissen gepaart mit der Erfahrung von Generationen, Qualität, Nachhaltigkeit, zeitgemäße Kellertechnik und viel Geduld, dies sind die Eckpfeiler von Thomas Hensel´s Rezeptur für gute Weine. Zusammen mit seinen frischen Ideen und einem kräftigen Schuss an Kreativität entstehen so Weine, die den natürlichen Charakter ihrer Rebsorte vollkommen abbilden.

Region:

Die Pfalz ist nach Rheinhessen das zweitgrößte Anbaugebiet Deutschlands. Diese teilt sich in den nördlichen Bereich „Mittelhaardt/Deutsche Weinstraße“ und in den südlichen Teil „Südliche Weinstraße“ auf. Das Weingut Hensel befindet sich im nördlichen Teil in Bad Dürkheim. Die 1225 Jahre alte Urlaubs-, Kur-, Wein- und Kreisstadt liegt direkt zwischen dem Pfälzer Wald und den Weinbergen am äußerst reizvollen Haardtrand im Zentrum des Pfälzischen Edelweingebietes an der Deutschen Weinstraße. Mit 1200 ha Weinanbaufläche zählt der Ort zu den größten Weinbaugemeinden in Deutschland. Im Norden der Pfalz sind die Böden vorwiegend wasserdurchlässig. Dies verlangt von den Rebstöcken eine tiefe Verwurzelung. Hier gedeihen besonders gut Rieslinge, die dadurch sehr saftig und kräftiger ausfallen. Im Süden hingegen ist der Lehmanteil im Untergrund höher. Dort werden vor allem Burgundersorten angebaut. Die Region gehört zu einer der wärmsten in Deutschland. Hinzu kommt, dass die Rheinebene, durch die sie einschließenden Gebirge, weitgehend vor extremen Kaltlufteinbrüchen geschützt ist.

Lagen und Geologie:

Die Lagen des Weinguts befinden sich alle rund um Bad Dürkheim. So besitzt die Familie bereits seit Jahrzehnten Rebstöcke in der Ersten Lage Fuchsmantel. Diese besticht durch einen Boden aus Buntsandstein mit Ton auf einer Höhe zwischen 150 – 220 m über NN. In der Lage Hochbenn (140 – 200 m über NN) besteht der Untergrund aus Lösslehm und Muschelkalk mit einer Ausrichtung nach Ost-Südost. Diese Bodenformation ist auch im Spielberg (140 – 189 m über NN) zu finden, jedoch mit einer Ausrichtung nach Südwest. Weitere Lagen sind die Erste Lage Rittergarten und der Steinberg (alle Bad Dürkheim). Trotz der räumlichen Nähe besitzen alle Lagen jedoch ihren eigenen Charakter, was immer wieder zu sehr unterschiedlichen Ergebnissen führt.

Rebsorten:

Im Weingut Hensel werden einige verschiedene Rebsorten kultiviert. So finden sich die weißen Rebsorten Weissburgunder, Grauburgunder, Riesling, Gewürztraminer, Grüner Veltiner, Chardonnay und Sauvignon Blanc im Sortiment. Bei den roten Sorten sind Cabernet Sauvignon, Dornfelder, Merlot, Spätburgunder und St. Laurent vertreten. Zudem wird mit PiWis (Pilzwiderstandsresistente Rebsorten) experimentiert.

Im Weinberg:

Einer der Schwerpunkte im Weingut Hensel ist die Weinbergsarbeit. Guter Wein fängt mit einer sorgfältig gepflegten Rebe auf dem zu ihr passenden Boden an. Und jede einzelne Lage besticht durch ihre individuelle Charakteristik an Untergrund, Mikroklima, etc. Deshalb ist die Suche nach der optimalen Kombination so wichtig. Im Betrieb wird deshalb auch viel ausprobiert, versucht und hinterfragt. Vor allem durch den Klimawandel wird es immer wichtiger zu überprüfen, ob bestimmte Rebsorten an ausgewählten Orten immer noch Sinn ergeben. Von großem Vorteil für das Weingut ist dabei, dass die Weinberge des Hauses sich rund um Bad Dürkheim befinden. Diese kurzen Wege vom Weingut in den Weinberg ermöglichen einen guten Überblick über die Vegetation aller Reben. So kann man auch gegebenenfalls schnell reagieren kann, wenn zum Beispiel Feuchtigkeit, Fäulnis oder sonstige Krankheiten zur Bedrohung wird. Denn ausschließlich gesundes und vollreifes Traubenmaterial wird weiterverarbeitet. Die Rebstöcke werden sorgfältig gepflegt und alle Arbeitsschritte sind auf eine umweltschonende Bewirtschaftung ausgerichtet.

Im Keller:

Nur reifes und gesundes Traubengut wird im hochmodernen Keller verarbeitet. Dieses wird sehr schonend und mit wenig Druck langsam gepresst und anschließend lange auf der Hefe liegen gelassen. So behält der Wein seine Aromen und gewinnt an Struktur. Insgesamt soll so wenig wie möglich von Menschenhand eingegriffen werden. Dazu zählen wenig filtern, wenig pumpen, möglichst schonende Bearbeitung, um das Naturprodukt mit seinen reichen Aromen den Weinliebhabern servieren zu können. Im Keller helfen Thomas Hensel die beiden Önologen Markus Lederle (Kellermeister, seit 2012 im Betrieb) und Christine Möller (Studierte Weinbau und Oenologie in Geisenheim, seit 2016 im Betrieb).
 

Steckbrief:

Inhaber: Thomas Hensel
Weinbau: Matthias Lukas, Peter Jacek
Kellermeister: Markus Lederle, Christine Möller
Region: Pfalz
Ort: Bad Dürkheim
Rebfläche: 24 Hektar
Produktion: 290.000 Flaschen
Rebsorten: Chardonnay, Gewürztraminer, Grauburgunder, Grüner Veltiner, Riesling, Sauvignon Blanc, Weissburgunder, Cabernet Sauvignon, Dornfelder, Merlot, Spätburgunder, St. Laurent
Lagen: Fuchsmantel, Hochbenn, Rittergarten, Spielberg und Steinberg (alle Bad Dürkheim)

Unter folgenden Link erfahren Sie mehr über das Weingut Thomas Hensel.

Seit über 300 jahren besitzt die Familie Hensel in und um Bad Dürkheim Weingärten in unterschiedlichen Lagen. In jüngster Generation beweist sich Thomas Hensel als Geschäftsführer und Önologe für sein eigenes Weingut. Die richtige Rebe auf dem passenden Boden, aktuelles Wissen gepaart mit der Erfahrung von Generationen, Qualität, Nachhaltigkeit, zeitgemäße Kellertechnik und viel Geduld, dies sind die Eckpfeiler von Thomas Hensel´s Rezeptur für gute Weine - zusammen mit seinen frischen Ideen und einem kräftigen Schuss an Kreativität entstehen Weine, die den natürlichen Charakter ihrer Rebsorte vollkommen abbilden.

Filter einblenden

Weinart

Standardwerte wiederherstellen

Rebsorte(n)

Standardwerte wiederherstellen

Preis €

Min
Max
Standardwerte wiederherstellen