Abbotts & Delaunay

5 Artikel

Über das Weingut:

Laurent Delaunay ist ein leidenschaftlicher Winzer, der sich durch sein 1995 gegründetes Weinhandelsunternehmen Badet Clément & Cie zu einem anerkannten Spezialisten für Languedoc-Weine entwickelt hat. Er repräsentiert die fünfte Generation einer burgundischen Produzenten- und Handelsfamilie. Er studierte Weinbau in Beaune, dann Önologie in Dijon und erwarb anschließend ein Diplom an der Business School ESSEC. Er und seine Frau Catherine, ebenfalls Önologin, verliebten sich vor mehr als 20 Jahren in das Languedoc. Sie griffen den Wandel auf, der in dieser Weinregion stattfindet und zogen in die Region. Nach dem Verkauf des Familienbesitzes war Laurent auch nicht mehr örtlich gebunden. Überzeugt von dem enormen Potenzial der Terroirs des Languedoc erwarb er im Jahr 2005 die Kellerei Abbotts in dem kleinen Weinbaudorf Marseillette bei Carcassonne im Südwesten Frankreichs. Durch dieses Dorf verläuft der berühmte Canal du Midi, der im 17. Jahrhundert gebaut wurde, um den Handel zwischen dem Atlantik und dem Mittelmeer zu erleichtern. Das Weingut wurde 1996 von der jungen und talentierten australischen Winzerin Nerida Abbott gegründet. Überzeugt von der Region, der Vielfalt des Terroirs und angetrieben von großem Fleiß und Perfektionismus, arbeiten die beiden unermüdlich daran, moderne und dabei sehr typische Weine für dieses altbekannte Weinanbaugebiet zu erzeugen. So beschlossen sie sich den Namen zu geben: Abbotts & Delaunay.

Region:

Das Weinanbaugebiet Languedoc-Roussillon befindet sich im Süden Frankreichs und erstreckt sich entlang der Mittelmeerküste vom Rhône-Tal im Osten bis zu den Pyrenäen im Westen. Es ist das größte Weinanbaugebiet Frankreichs und das weltweit größte zusammenhängende Weinanbaugebiet. Das Klima in Languedoc-Roussillon ist warm und sonnig, mit milden Wintern und heißen, trockenen Sommern. Das Weinanbaugebiet ist bekannt für seine traditionellen Rebsorten wie Grenache, Syrah, Mourvèdre, Carignan, Cinsault und Roussanne, aber auch für den Anbau internationaler Sorten wie Cabernet Sauvignon, Chardonnay und Merlot. Insgesamt bietet das Weinanbaugebiet Languedoc-Roussillon eine Fülle von Rebsorten, Terroirs und Weinstilen.

Lagen und Geologie:

Laurent Delaunay ist ausgiebig durch die Region gereist. Immer auf der Suche nach dem besten Terroir, nach kleinen Parzellen mit alten Reben, die in großen Höhen in einigen der besten Appellationen der Region wachsen. So kommen die Weine von Abbotts & Delauney aus so namhaften Regionen wie Corbières, Minervois, Faugères, Côtes du Roussillon oder Limoux. Die Böden sind ebenso sehr unterschiedlich vielfältig. Sie reichen von Kalkstein und Schiefer bis hin zu Sand und Lehm, was eine große Vielfalt an Weinbaustilen ermöglicht.

Rebsorten:

Abbotts & Delaunay ist bekannt für seine hochwertigen Weine, die aus den traditionellen Rebsorten der Region hergestellt werden, darunter Grenache, Syrah, Mourvèdre und Carignan. Der Betrieb hat sich aber auch auf die Produktion von Weinen aus internationalen Sorten wie Chardonnay, Merlot und Cabernet Sauvignon spezialisiert.

Im Weinberg:

Die Weinbergsarbeit bei Abbotts & Delaunay wird mit großer Sorgfalt und Aufmerksamkeit durchgeführt, um sicherzustellen, dass die Trauben von höchster Qualität sind. So legt das Weingut großen Wert auf die Pflege des Bodens, um sicherzustellen, dass die Reben die Nährstoffe und Mineralien erhalten, die sie benötigen. Dazu gehören Methoden wie die Verwendung von organischen Düngemitteln und die Anwendung von Kompost. Bei der Laubarbeit werden die unnötigen Blätter und Zweige rund um die Trauben entfernt. Dies verbessert die Luftzirkulation, die Sonneneinstrahlung und fördert damit das Ausreifen der Trauben. Zudem werden überschüssige Trauben entfernt, so dass jede Traube eine ausreichende Menge an Nährstoffen erhält und sich vollständig entwickeln kann, um optimale Geschmacks- und Aromaeigenschaften zu erzielen. Die Ernte erfolgt bei Abbotts & Delaunay  von Hand, um sicherzustellen, dass nur reife und gesunde Trauben ausgewählt werden. Die Trauben werden dann in kleinen Behältern transportiert, um Beschädigungen oder Fermentationen zu vermeiden. Insgesamt engagiert sich das Weingut für den umweltfreundlichen Weinbau und setzt nachhaltige Methoden wie die Verwendung von Regenwasser und die Integration von Biodiversität in die Weinberge ein.

Im Keller:

Das Kellergebäude von Abbotts & Delaunay liegt mitten im Herzen des Dorfes Marseillette. Das 1803 erbaute Gebäude wurde komplett renoviert und verfügt über mehrere Tanks aus Edelstahl und Zement mit Temperatur- und Feuchtigkeitskontrolle. Hinzu kommt noch ein Fasskeller. Die beiden Kellerräume bieten optimale Voraussetzungen für den Verschnitt, die Reifung und die Lagerung der Weine. Ein Verkostungsraum und ein Labor vervollständigen die Einrichtung.

Steckbrief:

Inhaber: Catherine und Laurent Delaunay
Region: Languedoc-Roussillon
Ort: Marseillette
Rebsorten: Chardonnay, Sauvignon Blanc, Viognier, Cabernet Sauvignon, Carignan, Grenache, Merlot, Mourvèdre.
 

Filter einblenden
  • Verfügbar

    € 7,50* € 10,00/l*
    -
    +
  • Verfügbar

    € 7,50*
    -
    +
  • Verfügbar

    € 7,50* € 10,00/l*
    -
    +
  • Verfügbar

    € 9,90* € 13,20/l*
    -
    +
  • Verfügbar

    € 10,90* € 14,53/l*
    -
    +