Manincor

2 Artikel

Manincor

Das 400 Jahre alte Weingut Manincor liegt in Kaltern an der Weinstraße und verkörpert heutzutage Tradition, Moderne und den Anspruch hoher Weinkultur. Die historischen Gebäude des Weingutes datieren bis ins Jahr 1608 zurück. Erbauer war Hieronymus Manincor, dem der Kaiser für seine Verdienste um Österreich das Land am Kalterer See geschenkt und ihn zugleich in den Adelsstand erhoben hatte. Das für seine neue Würde erweiterte Familienwappen „Man-in-cor“, bedeutet frei übersetzt „Hand aufs Herz“ – und ist noch heute an der Fassade des Hauses zu sehen. Nach einigen Generationen wird heute das Weingut von Michael Graf Goess-Enzenberg und seine Frau geführt. Diese geben der altehrwürdigen Tradition ein zeitgemäßes Antlitz, in vollem Respekt für die alten Werte. „Wertvolles erhalten und Neues zu schaffen“, ist das Credo der Familie.

Des Weiteren wird nachhaltig und mit großem Respekt vor der Natur produziert, um gesunde und wohlschmeckende Lebensmittel zu produzieren. Insgesamt umfasst das Gut 463 ha, welche mit Obst, Wein, Wald und Wiesen bepflanzt sind. Diese bilden eine Einheit und sind nach den EU-Biorichtlinien und nach Demeter biodynamisch zertifiziert.

Unter folgenden Link erfahren Sie mehr über das Weingut Manincor.

Inmitten der sanft abfallenden Hügel oberhalb des Kalterer Sees liegt der historische Ansitz „Tenuta Manincor“, welcher 1608 von Hieronymus Manincor zu Ehrenhausen erbaut wurde. Als Michael Graf Goess-Enzenberg 1977 die Tenuta übernahm, entwickelte sie sich diese von einem der größten Traubenlieferanten Südtirols zu einem eigenständigen Weingut. In der Folge dessen wurde die ehrwürdige Anlage 2004 um die architektonische Meisterleistung eines unterirdischen, hochmodernen Weinkellers erweitert - erbaut nach allen nur erdenklichen ökologischen sowie energietechnischen Erkenntnissen. Heute gehört Manincor durch seine eigenständigen Weine mit Persönlichkeit zweifellos zu den „Kultweingütern“ Italiens sowie zur internationalen Elite. Seit dem Jahrgang 2009 ist Manincor nach den EU-Biorichtlinien sowie nach Demeter biodynamisch zertifiziert.

Filter einblenden