Dornfelder

3 Artikel

Dornfelder ist eine hochwertige Rotweinrebe. Sie ist eine von vielen Neuzüchtungen, die sich im Weinbau sehr bewährt haben. Es handelt sich um eine Kreuzung aus Helfensteiler und Heroldrebe, zwei wenig bekannte Sorten (Helfensteiner ist selbst wiederum eine Kreuzung aus Frühburgunder – einer Mutante des Pinot Noir – und Trollinger. Die Heroldrebe ist eine Kreuzung aus Portugieser und Lemberger). Die 1956 gezüchtete Sorte Dornfelder zeichnet sich durch große Wuchskraft und hohe Erträge aus. Deshalb entstehen bei nicht ausreichender Ertragsbeschränkung dünne Weine von niedriger Qualität. Trotzdem besitzt der Wein meist eine tiefe Farbe, viel Extrakt und eine intensive Frucht. Die Säureausprägung ist hingegen eher moderat.

Filter einblenden

Weinart

Standardwerte wiederherstellen

Rebsorte(n)

Standardwerte wiederherstellen

Weingut

Standardwerte wiederherstellen

Preis €

Min
Max
Standardwerte wiederherstellen