Castilla y León

3 Artikel

Das zentralspanische Anbaugebiet Castilla y León liegt im nördlichen Teil der Meseta Central und  ist vor allem bekannt für die Prduktion von Vino de la Tierra, also dem spanischen Landwein. Dort herrscht ein kontinentales Klima mit eisigen Winden im Winter, sehr heißen Sommern und großen Temperaturunterschieden zwischen Tag und Nacht. Vor allem diese Tag-Nacht-Unterschiede lassen die Trauben sehr gut ausreifen und hebt die Qualität signifikant. Die Niederschlagsmengen sind gering.

Filter einblenden