Naturweine

22 Artikel

Naturwein (auch bekannt als Natural Wine) ist eine Variante des Weinbaus, die sich auf eine bestimmte Herangehensweise in der Weinherstellung bezieht. Es handelt sich um einen Ansatz, bei dem Wein auf natürliche Weise und mit minimaler Intervention im Weinberg und im Weinkeller produziert wird. Naturweine werden oft als authentisch, handwerklich und biologisch-dynamisch betrachtet. Es gibt keine festen Regeln oder offizielle Definitionen für Naturwein, und es gibt unterschiedliche Interpretationen und Standards je nach Weinregion und Produzent. Im Allgemeinen können jedoch folgende Merkmale als charakteristisch für Naturweine gelten:
 

- Nachhaltiger Weinberg: Naturweine werden oft in Weinbergen angebaut, die nach ökologischen oder biologisch-dynamischen Prinzipien bewirtschaftet werden. Dies bedeutet in der Regel den Verzicht auf synthetische Pestizide, Herbizide und Düngemittel, sowie die Förderung der Bodenfruchtbarkeit und des natürlichen Gleichgewichts im Weinberg.
 

- Handverlesene Trauben: Die Trauben für Naturweine werden in der Regel von Hand geerntet, um sicherzustellen, dass nur gesunde und reife Trauben verwendet werden und keine maschinelle Ernte oder Vorselektion stattfindet.
 

- Spontane Gärung: Naturweine werden oft mit wilden Hefen vergoren, die von den Trauben und der Umgebung des Weinbergs stammen, anstatt kommerzielle Hefen zuzusetzen. Dies kann zu einer natürlichen Vielfalt an Aromen und Geschmacksprofilen führen.
 

- Minimaler Einsatz von Zusatzstoffen: Naturweine werden in der Regel ohne oder mit minimalen Zusatzstoffen hergestellt. Dies bedeutet, dass der Einsatz von Schwefel als Konservierungsmittel oder andere Zusatzstoffe auf ein Minimum beschränkt wird.
 

- Geringe oder keine Filtration und Klärung: Naturweine können unfiltriert abgefüllt werden und können Trübungen oder Sedimente enthalten. Dies kann zu einem individuellen Charakter und einer natürlichen Textur des Weins beitragen.
 

- Fokus auf Terroir: Naturweine sollen oft den Charakter des Weinbergs und der Weinregion widerspiegeln, in der sie angebaut wurden, und den Einfluss des Bodens, des Klimas und anderer natürlicher Faktoren auf den Wein betonen.
 

Es ist wichtig zu beachten, dass Naturwein kein rechtlich geschützter Begriff ist und es keine einheitliche Definition oder Zertifizierung gibt. Die Praktiken und Philosophien von Naturweinproduzenten können deshalb stark variieren und sind in Einzelfällen sicherlich auch einmal diskussionsbedürftig.

Filter einblenden
  • Verfügbar

    € 12,50* € 16,67/l*
    -
    +
  • Verfügbar

    € 12,50* € 16,67/l*
    -
    +
  • Verfügbar

    € 14,00* € 18,67/l*
    -
    +
  • Verfügbar

    € 14,90* € 19,87/l*
    -
    +
  • Verfügbar

    € 15,90* € 21,20/l*
    -
    +
  • Verfügbar

    ab € 14,47* € 21,20/l*
    -
    +
  • Verfügbar

    € 16,00* € 21,33/l*
    -
    +
  • Verfügbar

    € 16,90* € 22,53/l*
    -
    +
  • Verfügbar

    ab € 16,29* € 23,87/l*
    -
    +
  • Verfügbar

    € 18,90* € 25,20/l*
    -
    +
  • Verfügbar

    € 23,90* € 31,87/l*
    -
    +
  • Verfügbar

    € 23,90* € 31,87/l*
    -
    +
  • Verfügbar

    € 23,90* € 31,87/l*
    -
    +
  • Verfügbar

    € 24,50* € 32,67/l*
    -
    +
  • Verfügbar

    € 28,90* € 38,53/l*
    -
    +
  • Verfügbar

    € 29,00* € 38,67/l*
    -
    +
  • Verfügbar

    € 29,00* € 38,67/l*
    -
    +
  • Verfügbar

    € 29,00* € 38,67/l*
    -
    +
  • Verfügbar

    € 33,90* € 45,20/l*
    -
    +
  • Verfügbar

    € 37,90* € 50,53/l*
    -
    +
  • Verfügbar

    € 39,90* € 53,20/l*
    -
    +
  • Verfügbar

    € 79,00* € 105,33/l*
    -
    +