Heymann-Löwenstein -Uhlen Blaufüsser Lay- Riesling tr. 2017

Mosel - Deutschland
Artikel-Nr.: 103911017E
€ 34,00 € 45,33/Liter
inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten
Standard – Deutschland: € 6,90
Estonia, Bulgaria, Romania, Slovakia, Greece, Latvia, Slovenia, Lithuania: € 28,00 / weitere Länder: € 18,00

Die Entstehung der Weinberge an der Terrassenmosel begann vor mehr als 400 Millionen Jahren. Im damaligen Zeitalter des Devon lag das heutige Europa südlich des Äquators – in den Tropen. Im Uferbereich des Urozeans sammelten sich die verschiedenen Abtragungen des alten Kontinents und vermischten sich mit Anschwemmungen aus dem Meer - feine Tone, Sande, Muscheln und Korallenbänke. Durch die Kollision der Urkontinente im Zeitalter Perm wurden diese zu Schiefer verdichtet. Durch weitere Jahrmillionen des Kontinentaldrifts und durch gewaltige Kräfte aus dem Erdinneren wurde dieser angehoben und verschoben, so dass er heute als steiler Fels aus dem Moseltal aufragt.

 

RIESLING -UHLEN BLAUFÜSSER LAY- GG TROCKEN, MOSEL, DEUTSCHLAND, WEINGUT HEYMANN-LÖWENSTEIN


Degustationsnotiz:
Der trockene Riesling Uhlen Blaufüsser Lay vom Weingut Heymann-Löwenstein besitzt ein intensives Bouquet mit Aromen von hochreifem Pfirsich, Aprikose, Birne, kandierten Früchten, Quitte, Mirabelle, Zitrus, kräuterigen Gewürzen und etwas Rauch. Ein kräftiger, voluminöser und tiefer Körper, mit schöner Fülle und lebendiger Säure. Am Gaumen zudem klar, frisch, präzise mit salziger Mineralität und pikanter Würze. Nachhaltig und mineralisch im Abgang.

Anmerkung:
Die VDP.Große Lage Uhlener Blaufüsser liegt mitten im Winninger Uhlen und besitzt einen Untergrund aus blauem Schiefer. Die nach Süden ausgerichtete und rund wie ein Amphitheater angelegte Parzelle zentriert und speichert die Sonnenwärme extrem. So entstehen straffe, dichte und aromatisch hochkomplexe Rieslinge. Reinhard Löwenstein betont immer wieder, dass ihm die Natürlichkeit des Weines besonders am Herzen liegt und der nachhaltige Weinbau einen hohen Stellenwert besitzt. Dies stellt er unter anderem als Gründungsmitglied und seiner Position als stellvertretender Vorsitzender im Verein für nachhaltigen Weinbau Fair´n Green unter Beweis. Im Weinberg wird ausschließlich per Hand gearbeitet und es gibt keinen Zusatz von Reinzuchthefen. Die Gärung verläuft ebenfalls ganz natürlich: Bis zu 160 Tage haben die Trauben Zeit, ihre Aromen völlig auszureifen und zu entfalten. Seit mehr als 30 Jahren verzichtet die Familie Löwenstein ebenfalls komplett auf Mineraldünger. Dies führt dazu, dass die Mineralität und Salzigkeit der Weine stetig zugenommen hat. Zudem werden die wundervollen Böden der traditionellen Terrassenlagen lediglich mit verkompostierten Trestern gedüngt. Der Schiefer wird zusätzlich aufgrund der Witterung kontinuierlich mineralisiert und so wird die Fruchtbarkeit des Bodens über Jahre hinweg erhalten. Seit 1997 ist das Weingut Heymann-Löwenstein  Mitglied des VDP.

Speisenempfehlung:
Passt am besten zu Fischgerichten, Antipasti oder verschiedenen Käsevariationen.

Eigenschaften

Inhalt:
0,75 Liter
Rebsorte(n):
Riesling
Alkoholgehalt:
12,5 %vol
Trinktemperatur:
10-12
Weingut:
Heymann-Löwenstein
Weinbergslage(n):
Winningen - Uhlen Blaufüsser Lay
Anbauregion:
Mosel
Herkunftsland:
Deutschland
Allergene:
Enthält Sulfite
Verschluss:
Drehverschluss
Aus der Rubrik:
Weisswein
Geschmack:
Trocken
Hersteller/Abfüller/Importeur:
Heymann-Löwenstein - Bahnhofstr. 10 - 56333 Winningen
Zahlarten:
PayPal, Kreditkarten (Visa, MasterCard), Rechnung, Vorkasse
Versandkosten:
6,90€ mit UPS; Bestellungen ab 75€: Versandkostenfrei
Lieferzeit:
Bestellungen bis 12 Uhr werden noch am selben Werktag mit UPS versendet.
Artikel-Nr.:
103911017E

Andere Weine