Drei rote Nasen Rotweincuvée tr. 2020 Axel Pauly

€ 9,80* € 13,07*/l

Degustationsnotiz:
In einem strahlenden Rubinrot fließt dieses trockene Rotweincuvée vom Weingut Axel Pauly ins Glas. Die intensive Aromatik erinnert an Kirschen, Johannisbeeren, Waldbeeren und dezent würzigen Noten. Auf der Zunge saftig, sehr elegant, klar und mit einer schlanken Struktur. Sehr animierend, mit einer frischen Säure und einer zarten Schiefer-Mineralität. Insgesamt sehr fein und Finessenreich.

Anmerkung:
Dieses Cuvée setzt sich aus den drei Rebsorten Spätburgunder, Dornfelder und Frühburgunder zusammen. Die drei roten Nasen spielen auf die drei Generationen an, die das Familieneingut Axel Pauly seit Jahrzehnten prägen: Sohn Axel, Vater Rudolf und Großvater Peter. Deshalb ist dieser Wein auch eine Hommage an die gemeinsame Arbeit der drei Generationen. Eben ein typisches Familienweingut. Vom Weinberg bis zur Flasche werden alle Arbeiten von der Familie erledigt. Erfahrungen werden von Generation zu Generation weitergegeben. So ist die Familie, wie ihre Reben, mit der Heimat tief verwurzelt. Vater Rudolf ist für die Pflege der acht Hektar großen Weinberge an den steilen Weinbergen der Mosel zuständig. Die Erfahrungen von Großvater Peter, mit dem Wissen von über 60 Weinernten, haben noch immer einen großen Einfluss auf die Weine. Seit 2004 ist nun der Jüngste Pauly Axel für den Keller verantwortlich. Beeinflusst durch seine Studien in den Weingütern auf der ganzen Welt, wurde der Weinstil des Hauses hin zu mehr Frische und Frucht überarbeitet. Geblieben sind aber die niedrigen, bekömmlichen Alkoholgehalte. Ein weiterer Beweis des Ideenreichtums des Hauses: Legt man die Flasche in horizontale Lage, so kann man die drei Nasen auch erkennen. Vertikal stehend betrachtet sieht das Pauly-Label währenddessen aus wie die bergige Landschaft der Mittelmosel.

Speisenempfehlung:
Passt am besten zu geräuchertem Fisch, zarten Kalbsfiletschnitzeln oder einer Brotzeitplatte.

Eigenschaften

Inhalt:
0,75 l
Rebsorte(n):
Spätburgunder, Dornfelder, Frühburgunder
Alkoholgehalt:
12,5 %vol
Trinktemperatur:
10-12
Weingut:
Pauly, Axel
Anbauregion:
Mosel - Deutschland
Herkunftsland:
Deutschland
Allergene:
Enthält Sulfite
Verschluss:
Drehverschluss
Weinart:
Rotwein
Geschmack:
Trocken
Hersteller/ Abfüller/ Importeur:
Axel Pauly - Hochstr. 80 - 54470 Lieser
Artikel-Nr.:
100130020
Alle Artikel des Winzers anzeigen

Pauly, Axel

Das Weingut Axel Pauly liegt in Lieser an der Mittelmosel, direkt neben bekannten Weinort Bernkastel. Die Weinberge des Hauses umfassen über acht Hektar in Steillagen. Der Mosel typische Schieferboden ist dort überall zu finden. Die individuelle Arbeit in den Steillagen ist Schweiß treibend, jedoch im qualitätsorientierten Hause Pauly ein Muss. Im Keller wird bei niedrigen Temperaturen langsam vergoren. Anschließend langer Verbleib der Weine auf der Feinhefe. Abhängig vom Weinstil und der Entwicklung der Weine, verwendet der Betrieb Edelstahl- und Eichenholzfässer für die weitere Reife. Trotz der hohen Experimentierfreude, versucht Axel Pauly immer häufiger im Keller so wenig wie möglich einzugreifen. So entstehen Weine klar wie Quellwasser, präzise, straff und mit viel Trinkfluss - typisch Pauly.