Ansicht wird aktualisiert. Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

Zurück - Rotweine

Felsina -Colonia- Sangiovese MAGNUM 2013

Artikel-Nr.: 400436213
Zum Vergrößern das Bild anklicken Zum Vergrößern über das Bild fahren
  • Felsina -Colonia- Sangiovese MAGNUM 2013

    Artikel-Nr.: 400436213

  • € 229,00 / 1,50 Liter

    inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten

  • SANGIOVESE -COLONIA- ROSSO MAGNUM, ITALIEN, TOSKANA, CHIANTI, FÈLSINA

     

    Degustationsnotiz:
    Ins Glas fließt der Colonia vom Chianti-Weingut Fèlsina in einer sehr intensiven, dunklen, rubinroten Farbe. Das komplexe Aroma mit angenhemen Noten von Waldfrüchten, dunkler Kirsche, Brombeeren, Cassis und Pflaume werden begleitet von erdigen bis würzigen Anklägen sowie Nuancen von Tabak, Leder und Mineralität. Am Gaumen sehr konzentriert, mit Kraft, Volumen und von großer Intensität mit spürbaren Tanninen, die Notwendig für eine lange Lebensdauer sind. Mit zunehmender Luft kommt seine pure Eleganz zum Vorschein. Ein Rotwein voller Harmonie und Raffinesse. Einfach köstlich! Das Finale mit einem sehr lang anhaltenden Abgang.

    Anmerkung:
    Das Weinbergsprojekt Colonia gilt als eines der langwierigsten und schwierigsten Unterfangen des Hauses. Domenico Poggiali und sein Sohn Giuseppe hatten im Jahr 1966 sich zur Aufgabe gemacht diesen Weinberg mit jungen Rebstöcken neu zu bepflanzen. Der Weinberg besitzt einen rötlich-braunen Untergrund, der reich an Magnesium und Eisen ist und auf einem Felsblock aus Kalkstein und Kalkmergel liegt. Ganz anders als alle anderen Lagen Fèlsinas. Auf Grund dieses sehr harten und steinigen Bodens kam man nur sehr langsam voran. Bis in die 80er Jahre hinein wurde viel Kraft und Schweiß in die Aufbereitung des Bodens gesteckt, allerdings entschied man sich in der Mitte dieses Jahrzehnts dieses Projekt erstmal auf Eis zu legen. Enkelsohn Giovanni Poggiali nahm sich 1991 dem Projekt Colonia wieder an. Zusammen mit Vater und Großvater komplettierte er die Neupflanzung des Weinberges letztendlich im Jahr 1993. Ein Jahr später starb Großvater Domenico. 1997 konnte dann endlich die erste Ernte eingeholt werden. Jedoch erst neun Jahre später, 40 Jahre nach Start des Projekts im Jahr 2006, wurde die erste Flasche des Colonia abgefüllt. Die Anzahlt der abgefüllten Flaschen ist auf 3000 Stück pro Jahrgang reduziert, durchnummeriert und für echte Liebhaber von Sangiovese-Weinen reserviert. Die Weintrauben werden sorgfältig per Hand gelesen und selektioniert. Nach dem Abbeeren beginnt die Gärung bei kontrollierten Temperaturen zwischen 28 bis 30° Celsius. Der gesamte Prozess der Mazeration findet für etwa 16 bis 20 Tage in Stahltanks statt. Durch automatisches Stanzen und täglichem Umpumpen werden den Beeren all ihre Säfte und Aromen abgerungen. Im folgenden Frühjahr wird der Wein in neue französische Eichenholzfässer umgefüllt und nach mehr als 30 Monaten Reifung für die Abfüllung aufbereitet.

    Speisenempfehlung:
    Passt am besten zu Toskanischem Pfeffertopf mit Rindfleisch, Stracotto al Chianti mit Steinpilzen oder Wildschweinragout mit Gemüse, Kräutern und Pflaumen.

Produktbeschreibung

SANGIOVESE -COLONIA- ROSSO MAGNUM, ITALIEN, TOSKANA, CHIANTI, FÈLSINA

 

Degustationsnotiz:
Ins Glas fließt der Colonia vom Chianti-Weingut Fèlsina in einer sehr intensiven, dunklen, rubinroten Farbe. Das komplexe Aroma mit angenhemen Noten von Waldfrüchten, dunkler Kirsche, Brombeeren, Cassis und Pflaume werden begleitet von erdigen bis würzigen Anklägen sowie Nuancen von Tabak, Leder und Mineralität. Am Gaumen sehr konzentriert, mit Kraft, Volumen und von großer Intensität mit spürbaren Tanninen, die Notwendig für eine lange Lebensdauer sind. Mit zunehmender Luft kommt seine pure Eleganz zum Vorschein. Ein Rotwein voller Harmonie und Raffinesse. Einfach köstlich! Das Finale mit einem sehr lang anhaltenden Abgang.

Anmerkung:
Das Weinbergsprojekt Colonia gilt als eines der langwierigsten und schwierigsten Unterfangen des Hauses. Domenico Poggiali und sein Sohn Giuseppe hatten im Jahr 1966 sich zur Aufgabe gemacht diesen Weinberg mit jungen Rebstöcken neu zu bepflanzen. Der Weinberg besitzt einen rötlich-braunen Untergrund, der reich an Magnesium und Eisen ist und auf einem Felsblock aus Kalkstein und Kalkmergel liegt. Ganz anders als alle anderen Lagen Fèlsinas. Auf Grund dieses sehr harten und steinigen Bodens kam man nur sehr langsam voran. Bis in die 80er Jahre hinein wurde viel Kraft und Schweiß in die Aufbereitung des Bodens gesteckt, allerdings entschied man sich in der Mitte dieses Jahrzehnts dieses Projekt erstmal auf Eis zu legen. Enkelsohn Giovanni Poggiali nahm sich 1991 dem Projekt Colonia wieder an. Zusammen mit Vater und Großvater komplettierte er die Neupflanzung des Weinberges letztendlich im Jahr 1993. Ein Jahr später starb Großvater Domenico. 1997 konnte dann endlich die erste Ernte eingeholt werden. Jedoch erst neun Jahre später, 40 Jahre nach Start des Projekts im Jahr 2006, wurde die erste Flasche des Colonia abgefüllt. Die Anzahlt der abgefüllten Flaschen ist auf 3000 Stück pro Jahrgang reduziert, durchnummeriert und für echte Liebhaber von Sangiovese-Weinen reserviert. Die Weintrauben werden sorgfältig per Hand gelesen und selektioniert. Nach dem Abbeeren beginnt die Gärung bei kontrollierten Temperaturen zwischen 28 bis 30° Celsius. Der gesamte Prozess der Mazeration findet für etwa 16 bis 20 Tage in Stahltanks statt. Durch automatisches Stanzen und täglichem Umpumpen werden den Beeren all ihre Säfte und Aromen abgerungen. Im folgenden Frühjahr wird der Wein in neue französische Eichenholzfässer umgefüllt und nach mehr als 30 Monaten Reifung für die Abfüllung aufbereitet.

Speisenempfehlung:
Passt am besten zu Toskanischem Pfeffertopf mit Rindfleisch, Stracotto al Chianti mit Steinpilzen oder Wildschweinragout mit Gemüse, Kräutern und Pflaumen.

Details

Inhalt: 1,50 Liter

Rebsorte(n): Sangiovese

Alkoholgehalt: 14,0 %vol

Trinktemperatur: 16-18 °C

Weingut: Felsina

Anbauregion: Toskana

Herkunftsland: Italien

Allergene: Enthält Sulfite

Verschluss: Naturkorken

Aus der Rubrik: Rotwein

Geschmack: Trocken

Hersteller/Abfüller/Importeur: Felsina - Via del Chianti 101 - 53019 Castelnuovo Berardenga (SI) - Italien

Zahlarten: PayPal, Kreditkarten (Visa, MasterCard), Rechnung, Vorkasse

Versandkosten: 6,90€ mit UPS; Bestellungen ab 75€: Versandkostenfrei

Lieferzeit: Bestellungen bis 12 Uhr werden noch am selben Werktag mit UPS versendet.

Top
Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×