Saint Véran Chardonnay 2022 Château Fuissé

€ 25,90*

Degustationsnotiz:
In einem strahlenden Gelb mit grünen Reflexen fließt dieser trockene Chardonnay aus Saint Véran ins Glas. Das animierende Bouquet offenbart Noten von grünem Apfel, gelben Früchten, reifen Beeren, Zitrus, weißen Blüten und Brioche. Im Mund mit einer schönen kräuterigen Würze und Mineralität. Sehr fein und voller eleganz. Dabei mit vollem Körper, schöner Struktur und Kraft. Im mineralischen Abgang mit toller Länge und einer feinen Frucht.

Anmerkung:
In der Appelation Saint-Véran auf einer Fläche von etwa acht Hektar wachsen die Chardonnay-Trauben. Das Château de Fuissé befindet sich seit fünf Generationen im Besitz der Familie Vincent. Die gesamten Weinberge umfassen eine Fläche von insgesamt 33 Hektar - verteilt auf zirka 100 Parzellen. Deren lehm- und kalkhaltigen Böden stammen aus der Jurazeit. Dort finden sich ausschließlich Chardonnay-Reben mit einem beachtlichem Durchschnittsalter von mindestens 30 Jahren. Der Hektarertrag liegt bei niedrigen 40 bis 45 hl/ha. Des Weiteren besitzt die Familie allerdings auch Weinberge im Beaujolais, wie zum Beispiel die Domaine de la Conseillere. Die unter dem Etikett Château-Fuissé vermarkteten Weine bilden jedoch das Herzstück der Produktion. Der Wein ist das Ergebnis einer Zusammensetzung verschiedener Cuvées (15 bis 20 - je nach Jahrgang). Die Parzellen, mit ihren verschiedenen, sich ergänzenden Charakteristika, liegen auf den Hügeln von Fuissé und Pouilly. Die auf kalkhaltigem Boden von Pouilly gewachsenen Weine bieten Eleganz und Feinheit, während der Wein aus Fuissé auf tonhaltigem Boden gediehen und deshalb mehr Kraft besitzen.

Speisenempfehlung:
Passt am besten zu Meeresfrüchten oder Kalbsfilet mit frischen Morcheln und Spargel.

Eigenschaften

Inhalt:
0,75 l
Rebsorte(n):
Chardonnay
Alkoholgehalt:
13,5 %vol
Trinktemperatur:
10-12
Weingut:
Fuissé
Anbauregion:
Burgund - Frankreich
Herkunftsland:
Frankreich
Allergene:
Enthält Sulfite
Verschluss:
Naturkorken
Weinart:
Weisswein
Geschmack:
Trocken
Hersteller/ Abfüller/ Importeur:
Château Fuissé - J.J. Vincent & Fils - 71960 Fuissé
EAN:
3760014980022
Alle Artikel des Winzers anzeigen

Fuissé

Das Château Fuissé, gelegen im malerischen Mâconnais in Burgund, ist ein renommierter Familienbetrieb mit einer langen Geschichte, die bis ins 19. Jahrhundert zurückreicht. Das Weingut, geführt von der Familie Vincent, erstreckt sich über 40 Hektar und umfasst einige der besten Lagen der Region, darunter die berühmten Weinberge von Pouilly-Fuissé, Saint-Véran und Mâcon. Das Château Fuissé ist bekannt für seine erstklassigen Chardonnay-Weine, die die Essenz der burgundischen Terroirs einfangen. Die Weine zeichnen sich durch ihre bemerkenswerte Balance von Finesse und Kraft, Mineralität und Tiefe aus. Modernste Kellertechnik wird mit traditionellen Methoden kombiniert, um die Qualität der Trauben zu bewahren und komplexe, elegante Weine zu erzeugen. Ein herausragendes Beispiel ist der Pouilly-Fuissé "Le Clos," ein Einzellagenwein, der sich durch seine beeindruckende Struktur und Langlebigkeit auszeichnet. Jedes Jahr beweist Château Fuissé aufs Neue, warum es zu den Spitzenweingütern Burgunds gehört. Das Château selbst, ein malerisches Gebäude mit Türmen und Zinnen, symbolisiert die reiche Geschichte und das Erbe des Weinguts. Hier trifft traditionelle Weinbaukunst auf moderne Innovation, was Weine von höchster Qualität und einzigartigem Charakter hervorbringt.