Pinot Noir 2020 St. Michael-Eppan

€ 12,90* € 17,20*/l

Degustationsnotiz:
In einem intensiven Granatrot zeigt sich dieser wunderbare Südtiroler Rotwein im Glas. Das Bouquet ist geprägt von einer intensiven Frucht nach reifen Waldbeeren, getrocknetem Obst, Himbeeren, Brombeeren, Zwetschgenkonfitüre und einer schönen Würze. Am Gaumen elegant, sehr rein, harmonisch und mit gut eingebundenen Tanninen. Das Finale zeigt noch einmal seine ganze Kraft und hallt lange nach.

Anmerkung:
Diese kassische Linie der Kellereigenossenschaft St. Michael-Eppan steht für traditionell ausgebaute, urtypische Südtiroler Weiß- und Rotweine. Sie erzählen vom besonderen Kleinklima und den unterschiedlichen Bodenstrukturen der südtiroler Weinberge. Der Pinot Noir (oder auch: Blauburgunder, Pinot Nero, uvm.) ist eine besonders aufstrebende und hoch geschätzte Rotweintraube. Sie benötigt stets besondere Bedingungen, um ideal zu gedeihen und stellt sowohl im Weinberg als auch im Keller eine besondere Herausforderung dar. Durch seinen feinen Duft und den unverwechselbaren Charakter ist der Pinot Noir ein Wein von großem Renommee. Sowohl an der kühleren als auch an den sonnigeren Weinbergen von Eppan und Kaltern blüht er zur Hochform auf und präsentiert sich als ebenso körperreich wie elegant. Dort wachsen die bis zu 25 Jahren alten Rebstöcke auf einer Höhe zwischen 400 und 550 Metern mit Hilfe der Guyot-Erziehungsmethode und einer Ausrichtung nach Süd-Südost bis Südwest. Der Untergrund besteht aus Moränenschutt- und Kalkschotterböden. Die selektive Lese per Hand findet in der Regel Mitte September statt mit einem Ertrag von etwa 65 hl/ha. Im Keller schonende Pressung und Vergärung im Stahltank. Anschließend biologischer Säureabbau und Ausbau im großen Holz.

Speisenempfehlung:
Passt am besten zu Lamm- und Ziegenkitz, Kalbsleber, Schmorbraten und reifem Käse.

Eigenschaften

Inhalt:
0,75 l
Rebsorte(n):
Spätburgunder
Alkoholgehalt:
13,5 %vol
Trinktemperatur:
16-18
Weingut:
St. Michel-Eppan
Anbauregion:
Südtirol - Italien
Herkunftsland:
Italien
Allergene:
Enthält Sulfite
Verschluss:
Naturkorken
Weinart:
Rotwein
Geschmack:
Trocken
Hersteller/ Abfüller/ Importeur:
Kellerei St. Michael-Eppan - Umfahrungsstr. 17-19 - 39057 Eppan an der Weinstraße - Italien
Artikel-Nr.:
400230120
Alle Artikel des Winzers anzeigen

St. Michael-Eppan

Im Herzen Südtirols liegt die großartige Rebenlandschaft der Kellereigenossenschaft St. Michael-Eppan verstreut über die sonnigen Hanglagen. Versteckt in jahrhundertealten Amtssitzen existieren die Weinhöfe der etwa 330 Mitglieder starken Kellerei. Einer Burg gleich thront die Kellerei St. Michael-Eppan hoch über der Südtiroler Weinstrasse. Im Jahre 1907 gegründet durch die Bauern der Region, hat sich die Kellerei zu einem der größten und erfolgreichsten Weinunternehmen Südtirols und Italiens entwickelt. Mit hingebungsvoller Leidenschaft und großem Respekt vor der Natur leben die Mitglieder der renommierten Kellerei ihre Mission.