Paolo Conterno -Ginestra Riserva- Nebbiolo Barolo 2009

Piemont - Italien
Artikel-Nr.: 404030509
€ 99,00 € 132,00/Liter
inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten
Standard – Deutschland: € 0,00
Latvia, Estonia, Bulgaria, Romania, Slovakia, Greece, Lithuania, Slovenia: € 28,00 / weitere Länder: € 18,00

Die jährliche Produktion der Azienda Vitivinicola Paolo Conterno beträgt etwa 80.000 Flaschen. Auf etwa zehn Hektar werden vor allem die Rebsorten Nebbiolo, Barbera und Dolcetto angebaut. In der Weinherstellung wird auf die traditionelle Methode der vertikalen Tanks gesetzt. Die Verfeinerung erfolgt in Fässern aus französischer Eiche mit einer Kapazität von 35 Hektolitern, wie es die Tradition verlangt.

NEBBIOLO -GINESTRA RISERVA- ROSSO, ITALIEN, PIEMONT, BAROLO, PAOLO CONTERNO

 

Degustationsnotiz:
Im Glas präsentiert sich der Nebbiolo Ginestra Riserva der Azienda Vitivinicola Paolo Conterno im Glas. Das komplexe, aber elegante Bouquet duftet harmonisch nach orientalischen Gewürzen, blumigen Aromen und Noten von reifen Beeren: Brombeere, Himbeere, Erdbeere, Johannisbeere, Waldbeere und Kirschen. Im Mund ebenfalls mit intensiver Frucht, sehr mineralisch und feiner Kräuterwürze. Mit jedem Schluck gibt es etwas neues zu entdecken. Wunderbar! Die Säure verleiht Frische, das Tannin ist weich. Zudem sehr warm, reichhaltig, mit großer Fülle, aber immer elegant und ausgewogen. Das Finale ist intensiv und hält lange an. Ein großer Barolo, der gerne 15 Jahre und länger liegen kann.

Anmerkung:
Der Ginestra, einer der berühmtesten Weinberge des Barolo-Gebietes rund um Montforte d´Alba, ist die Heimat der Trauben für diesen reinsortigen Nebbiolo der Azienda Vitivinicola Paolo Conterno. Dort besitzt das traditionsreiche Familienunternehmen stolze sechs Hektar. Bereits Ende des 19. Jahrhunderts sicherte sich die Familie Conterno dort ihre Parzellen, die damals noch für kleines Geld zu bekommen waren. Eine äußerst geschickte Investition, denn bereits kurze Zeit später stieg die Nachfrage noch hochqualitativen Weinen aus dem Piemont immens an und der Ginestra bietet dafür die besten Voraussetzungen. Mit seiner warmen Lage auf 300 bis 350 Meter über NN, seiner Steigung von 30 bis 35 Prozent und seiner südlichen Ausrichtung können dort die Trauben optimal Reifen. Des Weiteren durchziehen den Weinberg natürliche Wasseradern, so dass die Rebstöcke selbst in den heißesten Sommern eine optimale Wasserversorgung genießen. Die 35 bis 38 Jahre alten Reben wurzeln in den Böden aus Lehm und Kalk sehr tief und transportieren so die Mineralstoffe tief aus der Erde bis in die kleinbeerigen Nebbiolo-Trauben. Die Pflanzendichte liegt dabei bei 4000 Stück pro Hektar und geerntet werden etwa 60 Zentnar pro Hektar. Diese findet ausschließlich per Hand Anfang Oktober statt. Nach einer sorgfältigen Selektion des Traubenguts wird dieses für 22 bis 28 Tage in speziellen Stahltanks auf der Beerenschale mazeriert. Dadurch erhält der Wein seine tiefe Farbe, seine intensive Aromatik, seine wunderbare Struktur und seine Langlebigkeit. Anschließend reift dieser Barolo Riserva von Paolo Conterno traditionsgemäß in Holzfässer aus Eiche.

Speisenempfehlung:
Passt am besten zu Kalbsbraten im Tontopf mit Wintergemüse, Rehmedaillons mit Risotto und Trüffel oder Rindertartar.

Eigenschaften

Inhalt:
0,75 Liter
Rebsorte(n):
Nebbiolo
Alkoholgehalt:
14,5 %vol
Trinktemperatur:
16-18
Weingut:
Conterno, Paolo
Anbauregion:
Piemont
Herkunftsland:
Italien
Allergene:
Enthält Sulfite
Verschluss:
Naturkorken
Aus der Rubrik:
Rotwein
Geschmack:
Trocken
Hersteller/Abfüller/Importeur:
Paolo Conterno - Loc. Ginestra 34 - 12065 Monforte d’Alba (CN) - Piemonte - Italien
Zahlarten:
PayPal, Kreditkarten (Visa, MasterCard), Rechnung, Vorkasse
Versandkosten:
6,90€ mit UPS; Bestellungen ab 75€: Versandkostenfrei
Lieferzeit:
Bestellungen bis 12 Uhr werden noch am selben Werktag mit UPS versendet.
Artikel-Nr.:
404030509

Andere Weine