Côteaux de Méthez Merlot 2018 Haut-Grelot

€ 12,90* € 17,20*/l

Degustationsnotiz:
Im Glas zeigt sich dieser reinsortige Merlot in einem dunklen Kirschrot. Das Bouquet duftet nach dunklen Johannisbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren, Schwarzkirschen, Pflaume, Paprika Süßholz und Vanilleschotten. Am Gaumen ist dieser Rotwein seidig, rund und elegant. Die Tannine sind wunderbar eingebettet und ausbalanciert. Im Abgang zeigt sich dieser Franzose fruchtig und mit einer schönen Länge.

Anmerkung:
Das Château Haut-Grelot wurde 1920 im Bordeaux gegründet und wird heute von der Familie Bonneau bereits in der dritten Generation betrieben. Die Weingärten liegen an der Mündung der Gironde und besitzen eine Fläche von etwa 58 Hektar. Die Böden sind geprägt von Sand, Kies und Ton. Vor allem das perfekte Mikroklima mit großer Sonneneinstrahlung und genügend Niederschlagsmengen bietet die idealen Voraussetzung für großartige Weine.

Speisenempfehlung:
Passt am besten zu Wildschweinbraten mit Nussfülllung in Hagebuttensoße, geschmorter Tafelspitz vom Kalb oder Weichkäse.

Eigenschaften

Inhalt:
0,75 l
Rebsorte(n):
Merlot
Alkoholgehalt:
14,5 %vol
Trinktemperatur:
16-18
Weingut:
Haut-Grelot
Anbauregion:
Bordeaux - Frankreich
Herkunftsland:
Frankreich
Allergene:
Enthält Sulfite
Verschluss:
Naturkorken
Weinart:
Rotwein
Geschmack:
Trocken
Hersteller/ Abfüller/ Importeur:
Château Haut Grelot - 28 Les Grelauds - 33820 Saint Ciers Sur Gironde - Frankreich
Artikel-Nr.:
300130118
Alle Artikel des Winzers anzeigen

Haut-Grelot

Château Haut Grelot liegt in Saint Ciers sur Gironde, etwa 50 km nördlich von Bordeaux, am rechten Ufer der Gironde-Mündung. Der Besitzer dieses zirka 70 ha großen Gutes ist Joël Bonneau. Als einer der Grands Vins de Bordeaux verbindet das Château Haut-Grelot technische Innovation mit den natürlichen Gegebenheiten der Landschaft und erschafft so Weine mit großer Qualität. Es werden neben Schaumweinen sehr aromatische und zarte Weißweine, sowie kräftige und fruchtige Rotweine mit seidigen Tanninen erzeugt.