Merlot Toscana Rosso 2020 Boscarelli

€ 15,40* € 20,53*/l

Degustationsnotiz:
In einem strahlenden Rubinrot mit zarten violetten Reflexen fließt der trockene Merlot von Boscarelli ins Glas. Die Aromatik erinnert an Cassis, Blaubeeren, Brombeeren, Waldbeeren, Veilchen, gebrannte Mandeln und zarten würzigen Anklängen. Die Tannine sind weich und samtig. Vor allem besticht der Wein mit seiner Frische, Saftigkeit und gut eingesetzten Säure. Insgesamter mit schöner Struktur, toller Frucht und Trinkfluss. Im Abgang sehr anhaltend. Dieser Wein sollte bereits in jungen Jahren getrunken werden.

Anmerkung:
Die Rebstöcke für diesen reinsortigen Merlot wachsen rund um den Ort Centoia. Dort wurden die Reben 2006 auf alluvialen Böden (junge Schwemmböden) gepflanzt, die mit Ton und anderen organischen Rückständen durchsetzt waren. Die Pflanzendichte beträgt 6000 Pflanzen pro Hektar. Die Trauben werden manuell in Kisten geerntet und vor der Weiterverarbeitung noch einmal selektiert. Im Keller werden sie entrappt, sanft gepresst und im Edelstahltank mit Hilfe natürlicher Hefen vergoren. Diese dauert etwa eine Woche bei kontrollierten Temperaturen von 28 bis 30°C. Manuelles Pumpen und Stampfen des Tresterhut werden durchgeführt. Ein Teil des Weins reift anschließend im Edelstahltanks und ein anderer Teil in Holzfässern. Dort findet auch die malolaktische Gärung statt. Vor der Flaschenfüllung werden beide Teile wieder zusammengeführt und filtriert. Anschließende Ruhephase der Weine auf der Flasche bevor diese in den Verkauf kommen.

Speisenempfehlung:
Passt am besten zu Gänseleberpastete, Rinderfiletstreifen oder einer Käseplatte.

Eigenschaften

Inhalt:
0,75 l
Rebsorte(n):
Merlot
Alkoholgehalt:
13,5 %vol
Trinktemperatur:
16-18
Weingut:
Boscarelli
Anbauregion:
Toskana - Italien
Herkunftsland:
Italien
Allergene:
Enthält Sulfite
Verschluss:
Naturkorken
Weinart:
Rotwein
Geschmack:
Trocken
Hersteller/ Abfüller/ Importeur:
Boscarelli di Luca e Nieolò De Ferrari - Via di Montenero 28 - 53045 Cervognano di Montepulciano (SI) - Italien
Artikel-Nr.:
402030420
Alle Artikel anzeigen

Boscarelli

Boscarelli ist eine kleine, historische Familienweinkellerei im Herzen der DOCG Vino Nobile. Heute umfasst das Weingut etwa 14 Hektar und wird von den beiden Brüdern Luca und Nicolò De Ferrari sowie deren Mutter Paola geleitet. Die wichtigste Rebsorte ist die Sangiovese-Traube. Zudem werden weitere autochthone Rebsorten angebaut. Die Weine der Familie bestechen durch Eleganz, Finesse und Charakter. Für ihre wichtigsten Gewächse haben die Gutsbesitzer daher eine poetische Formel parat: Der Nobile spricht, die Riserva ruft, der Nocio flüstert.