Holger Koch -Herrenstück- Pinot Noir tr. MAGNUM 2018

Baden - Deutschland
Artikel-Nr.: 101330418
€ 32,90 € 21,93/l
inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten
Standard-Versandartikel – Deutschland: € 6,90
Estland, Bulgarien, Rumänien, Slowakei, Griechenland, Lettland, Slowenien, Litauen: € 28,00 / weitere Länder: € 18,00

Holger Koch wurde bereits mit Winzergenen geboren, da seine Familie seit Generationen am Kaiserstuhl Rebbau praktiziert. Im Jahr 1999 gründete er zusammen mit seiner Frau Gabrielle Engesser das gemeinsame Weingut im badischen Bickensohl am Kaiserstuhl. Die beiden übernahmen das elterliche Weingut und begannen eigenständig auf einer zu Beginn kleinen Fläche Weiss-, Grau- und Spätburgunder anzubauen. Für die Rotweine werden vor allem französische Pinot Noir-Klone verwendet. Die Rebfläche ist mittlerweile auf über acht Hektar angewachsen. Der Kaiserstuhl, das Mittelgebirge am Oberrhein zählt zu den wärmsten Regionen Deutschlands, ist ein idealer Standort für den Anbau der anspruchsvollen Burgunderreben. Die Lagen des Weingut Holger Koch in Bickensohl liegen am südwestlichen Kaiserstuhl. In einer leicht erhöhten Lage auf etwa 350 Meter über dem Meeresspiegel erhalten die Trauben zum einen genügend Sonnenstunden und zum anderen sorgen die Nächte für eine abmildernde Kühle. So entstehen authentische Weine mit vielschichtiger und finessenreicher Charakteristik.

 

PINOT NOIR -HERRENSTÜCK- MAGNUM TROCKEN, DEUTSCHLAND, BADEN, HOLGER KOCH

Degustationsnotiz:
Welch wundervoller Pinot Noir aus dem Hause Holger Koch. Das verführerische Bouquet duftet nach Sauerkirschen, Cassis, Brombeeren und Himbeeren. Auf der Zunge sehr fein und elegant, mit kühlem Mundgefühl und intensiver, würzig-saftiger Frucht. Zurückhaltend, filigran und kraftvoll zugleich. Zudem mit seidigem Tannin. Hinzu kommt eine schöne Frische im mineralisch Abgang. Insgesamt ein sehr eleganter, raffinierter und finessenreicher Wein: Klassisch Burgundisch.

Anmerkung:
Die Rebstöcke für den Pinot Noir Herrenstück stammen direkt von französischen Burgunderreben ab, die streng nach Qualität, ihrem Aroma und ihrer Kleinbeerigkeit ausgewählt wurden. Gepflanzt wurden diese auf verschiedenen Terrassen rund um den kleinen Ort Bickensohl im Kaiserstuhl. Heiße Tage mit intensiver Sonneneinstrahlung und kühle Nächte bilden die optimalen Voraussetzungen für aromatische Weine voller Eleganz und Finesse. Dieser Rotwein wird spontan vergoren und anschließend in gebrauchten Barriques ausgebaut. In denen dürfen sie sich für fast zwölf Monate reifen und sich entfalten.

Speisenempfehlung:
Passt am besten zu gebratenem Wildragout, mittelkräftigem Käse und deftigen Brotzeiten.

Eigenschaften

Inhalt:
1,50 l
Rebsorte(n):
Pinot Noir
Alkoholgehalt:
13,0 %vol
Trinktemperatur:
16-18
Weingut:
Koch, Holger
Weinbergslage(n):
Bickensohl - Herrenstück
Anbauregion:
Baden - Deutschland
Herkunftsland:
Deutschland
Allergene:
Enthält Sulfite
Verschluss:
Naturkorken
Weinart:
Rotwein
Geschmack:
Trocken
Hersteller/ Abfüller/ Importeur:
Holger Koch - Mannwerk 4 - 79235 Vogtsburg-Bickensohl
Artikel-Nr.:
101330418