<link rel="stylesheet" href="/static/css/nojs.css" media="all">

Ansicht wird aktualisiert. Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Gesamtpreis: € 0,00*

Zum Warenkorb
Zurück - Rotweine
-20%

Frank J. Haller -Canstatter Zuckerle- Lemberger trocken 2010

Artikel-Nr.: 102930010
Frank J. Haller -Canstatter Zuckerle- Lemberger trocken 2010
Zum Vergrößern das Bild anklicken Zum Vergrößern über das Bild fahren
  • -20%

    Frank J. Haller -Canstatter Zuckerle- Lemberger trocken 2010

    Artikel-Nr.: 102930010

  • EUR 13.50 € 16,90 € 13,50 / 0,75 Liter

    18,00 € / Liter

    inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
    (Deutschland: € 6,90, Bulgaria, Estonia, Slovakia, Slovenia, Greece, Romania, Latvia, Lithuania: € 28,00, weitere Länder: € 18,00)

  • LEMBERGER -CANSTATTER ZUCKERLE- TROCKEN, WÜRTTEMBERG, WEINGUT FRANK J. HALLER

    Degustationsnotiz:
    In der Nase duftet der Lemberger vom Weingut Frank J. Haller sehr intensiv nach reifen Kirschen. Zusätzlich verleihen ihm die Anklänge von schwarzen Pfeffer eine leichte Würze. Am Gaumen gesellen sich Noten von Brombeere und Rumtopf hinzu. Dazu wiederum kirschig mit leichten Nuancen von Noisette. Des Weiteren weiß er die Zunge mit seiner weichen Natur und seinem warmen Tannin zu umspielen. Der Abgang dieses Rotweins wird geprägt von einer schönen Länge.

    Anmerkung:
    Die Rebstöcke des Weingutes Frank J. Haller in Württemberg wachsen in den besten Lagen Stuttgarts. In der traditionsreichen Kulturlandschaft des Neckartals verleihen die nährstoffreichen Muschelkalkböden und das ideale Klima der Spitzenlage Cannstatter Zuckerle ihren ausgeprägten Charakter. Wie ein Wärmespeicher geben die Trockenmauern die Kraft der Sonne nachts wieder ab. So entstehen auf den steilen Terrassen seit 2000 Jahren hervorragende Weine.

    Speisenempfehlung:
    Passt am besten zu Ochsenschwanzsuppe, Leber mit Zwiebeln und Kartoffelpüree sowie Rumpsteak mit frischen Pilzen.

Produktbeschreibung

LEMBERGER -CANSTATTER ZUCKERLE- TROCKEN, WÜRTTEMBERG, WEINGUT FRANK J. HALLER

Degustationsnotiz:
In der Nase duftet der Lemberger vom Weingut Frank J. Haller sehr intensiv nach reifen Kirschen. Zusätzlich verleihen ihm die Anklänge von schwarzen Pfeffer eine leichte Würze. Am Gaumen gesellen sich Noten von Brombeere und Rumtopf hinzu. Dazu wiederum kirschig mit leichten Nuancen von Noisette. Des Weiteren weiß er die Zunge mit seiner weichen Natur und seinem warmen Tannin zu umspielen. Der Abgang dieses Rotweins wird geprägt von einer schönen Länge.

Anmerkung:
Die Rebstöcke des Weingutes Frank J. Haller in Württemberg wachsen in den besten Lagen Stuttgarts. In der traditionsreichen Kulturlandschaft des Neckartals verleihen die nährstoffreichen Muschelkalkböden und das ideale Klima der Spitzenlage Cannstatter Zuckerle ihren ausgeprägten Charakter. Wie ein Wärmespeicher geben die Trockenmauern die Kraft der Sonne nachts wieder ab. So entstehen auf den steilen Terrassen seit 2000 Jahren hervorragende Weine.

Speisenempfehlung:
Passt am besten zu Ochsenschwanzsuppe, Leber mit Zwiebeln und Kartoffelpüree sowie Rumpsteak mit frischen Pilzen.

Details

Inhalt: 0,75 Liter

Rebsorte(n): Lemberger

Alkoholgehalt: 13,5 %vol

Trinktemperatur: 16-18 °C

Weingut: Frank J. Haller

Anbauregion: Württemberg

Herkunftsland: Deutschland

Allergene: Enthält Sulfite

Verschluss: Naturkorken

Weinart: Rotwein

Geschmack: Trocken

Hersteller/Abfüller/Importeur: Frank J. Haller - Masurenstr. 60 - 70374 Stuttgart

Zahlarten: PayPal, Kreditkarten (Visa, MasterCard), Rechnung, Vorkasse

Versandkosten: 6,90€ mit UPS; Bestellungen ab 75€: Versandkostenfrei

Lieferzeit: Bestellungen bis 14 Uhr werden noch am selben Werktag mit UPS versendet.

*Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten.

Top