<link rel="stylesheet" href="/static/css/nojs.css" media="all">

Ansicht wird aktualisiert. Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Gesamtpreis: € 0,00*

Zum Warenkorb
Zurück - Cognac

Park Cognac Vieille Fine Champagene 0,70l

Artikel-Nr.: 3069702
Park Cognac Vieille Fine Champagene 0,70l
Zum Vergrößern das Bild anklicken Zum Vergrößern über das Bild fahren
  • Park Cognac Vieille Fine Champagene 0,70l

    Artikel-Nr.: 3069702

  • EUR 74.90 € 74,90 / 0,70 Liter

    107,00 € / Liter

    inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit
    Deutschland, Netherlands, Austria: 2-4 Werktage / weitere Länder: 5-10 Werktage

  • PARK COGNAC VIEILLE FINE CHAMPAGNE - CIGAR BLEND, FRANKREICH, PARK

    Anmerkung:
    Anfang der 90er Jahre entschied Dominic Park, nachdem er über einer Dekade lang im Londoner Weinhandel tätig war, nach Frankreich überzusiedeln und ein neues Cognac-Haus zu gründen. Seine grundsätzliche Idee war es dabei, unkomplizierte und vor allem unverfälschte, d.h. reine Destillate in schlichter optischer Präsentation zu kreieren. Anders gesagt, er wollte sich mit seinen Produkten wesentlich von den stereotypen und überkaramellisierten braunen, in kitschigen Kristalldekantern oder langweiligen milchigen Flaschen daherkommenden üblichen Cognacs abheben. In einer Periode, da der Cognac-Preis erheblich am Boden lag, gelangte Dominic Park gerade zum idealen Zeitpunkt auf den Markt. Zunächst kaufte er eine größere Menge an unverschnittenen Eaux-de-Vie, die zwischen zwei und sechs Jahren in Barriques von Troncais-Eiche gereift waren und kellerte diese für sich als eigentlichen Grundstock nahe des Ufers des Flusses Charente, wo beste Voraussetzungen (80% Luftfeuchtigkeit!) für eine Lagerung vorherrschen, ein. Im Anschluss daran begann er, seine eigenen Verschnitte herzustellen. Der bemerkenswerte Stil des Hauses Cognac Park besteht in der Einfachheit und Sauberkeit der Produkte. Weder Karamell noch Boisé, ein Tanninkonzentrat, das allzu oft beigefügt wird, um eine Holzfasslagerung vorzutäuschen, werden von Dominic Park im Herstellungsprozess verwendet. Seine Cognacs kleiden sich daher in blasserem Kleid und haben nicht den unnatürlichen durchdringenden Geschmack von gebranntem Zucker. Der nasale Duft ist bei den Cognacs von spezieller Bedeutung. Park Cognacs wirken leicht, offenbaren Anflüge von gedünsteten Früchten, von Honig und von Vanille, die sich alsdann am Gaumen bestätigen. Tabak-, Leder- und Pilznoten gesellen sich hinzu. Selbstverständlich zeigt sich dabei der jeweils ältere Cognac entsprechend milder und interessanter. Alle Cognacs von Dominic Park sind zudem älter, als sie in ihrer vorgegebenen Ausbaustufe eigentlich sein müssten. Abgefüllt in die traditionelle Flasche, die sogenannte Cognacaise, und versehen mit einem schlichten Etikett, bereiten diese Cognacs allergrösstes Trinkvergnügen, selbst für einen Amateur des Fachs.

    Hier erfahren Sie mehr über die Cognacs von Park..

Produktbeschreibung

PARK COGNAC VIEILLE FINE CHAMPAGNE - CIGAR BLEND, FRANKREICH, PARK

Anmerkung:
Anfang der 90er Jahre entschied Dominic Park, nachdem er über einer Dekade lang im Londoner Weinhandel tätig war, nach Frankreich überzusiedeln und ein neues Cognac-Haus zu gründen. Seine grundsätzliche Idee war es dabei, unkomplizierte und vor allem unverfälschte, d.h. reine Destillate in schlichter optischer Präsentation zu kreieren. Anders gesagt, er wollte sich mit seinen Produkten wesentlich von den stereotypen und überkaramellisierten braunen, in kitschigen Kristalldekantern oder langweiligen milchigen Flaschen daherkommenden üblichen Cognacs abheben. In einer Periode, da der Cognac-Preis erheblich am Boden lag, gelangte Dominic Park gerade zum idealen Zeitpunkt auf den Markt. Zunächst kaufte er eine größere Menge an unverschnittenen Eaux-de-Vie, die zwischen zwei und sechs Jahren in Barriques von Troncais-Eiche gereift waren und kellerte diese für sich als eigentlichen Grundstock nahe des Ufers des Flusses Charente, wo beste Voraussetzungen (80% Luftfeuchtigkeit!) für eine Lagerung vorherrschen, ein. Im Anschluss daran begann er, seine eigenen Verschnitte herzustellen. Der bemerkenswerte Stil des Hauses Cognac Park besteht in der Einfachheit und Sauberkeit der Produkte. Weder Karamell noch Boisé, ein Tanninkonzentrat, das allzu oft beigefügt wird, um eine Holzfasslagerung vorzutäuschen, werden von Dominic Park im Herstellungsprozess verwendet. Seine Cognacs kleiden sich daher in blasserem Kleid und haben nicht den unnatürlichen durchdringenden Geschmack von gebranntem Zucker. Der nasale Duft ist bei den Cognacs von spezieller Bedeutung. Park Cognacs wirken leicht, offenbaren Anflüge von gedünsteten Früchten, von Honig und von Vanille, die sich alsdann am Gaumen bestätigen. Tabak-, Leder- und Pilznoten gesellen sich hinzu. Selbstverständlich zeigt sich dabei der jeweils ältere Cognac entsprechend milder und interessanter. Alle Cognacs von Dominic Park sind zudem älter, als sie in ihrer vorgegebenen Ausbaustufe eigentlich sein müssten. Abgefüllt in die traditionelle Flasche, die sogenannte Cognacaise, und versehen mit einem schlichten Etikett, bereiten diese Cognacs allergrösstes Trinkvergnügen, selbst für einen Amateur des Fachs.

Hier erfahren Sie mehr über die Cognacs von Park..

Details

Inhalt: 0,70 Liter

Alkoholgehalt: 40,0 %vol

Weingut: Park Cognac

Herkunftsland: Frankreich

Allergene: Enthält Sulfite

Hersteller/Abfüller/Importeur: Destillerie Tessendier & Fils - 94 Rue Robert Daugas - 16100 Cognac - Frankreich

Zahlarten: PayPal, Kreditkarten (Visa, MasterCard), Rechnung, Vorkasse

Versandkosten: 6,90€ mit UPS; Bestellungen ab 75€: Versandkostenfrei

Lieferzeit: Bestellungen bis 14 Uhr werden noch am selben Werktag mit UPS versendet.

*Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten.

Top