Ansicht wird aktualisiert. Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Gesamtpreis: € 0,00*

Zum Warenkorb
Zurück - Weissweine

Sturm -Andritz- Chardonnay 2014

Artikel-Nr.: 403410214
Zum Vergrößern das Bild anklicken Zum Vergrößern über das Bild fahren
  • Sturm -Andritz- Chardonnay 2014

    Artikel-Nr.: 403410214

  • € 12,90 / 0,75 Liter

    inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

  • CHARDONNAY -ANDRITZ- BIANCO, ITALIEN, FRIAUL, SOCIETÀ AGRICOLA STURM


    Degustationsnotiz:
    Das fruchtige, leicht süsslich duftende Bouquet dieses Chardonnay von Sturm erinnert an tropische Früchte, reife Äpfel, Zitrusfrucht, Vanille, Brioche, frischem Brot und Würze. Am Gaumen sehr warm, voll, intensiv, cremig, und körperreich, aber auch mineralisch, frisch und elegant. Das Finale zeigt sich lang und mit schöner Frucht im Abgang.

    Anmerkung:
    Der Name Andritz stammt von einem kleinen Dorf in der Steiermark. Dieser ist der Herkunftsort der Urväter der Familie Sturm, von welchem diese vor mehr als einem Jahrhundert ausgewandert sind, um sich schließlich im Friaul niederzulassen. Das Durchschnittsalter der Rebstöcke für diesen reinsortigen Chardonnay von Sturm beträgt 35 Jahre. 4000 Exemplare pro Hektar stehen im Anbaugebiet Cormòns (Provinz Görz) und erfahren dort die Reberziehung Guyot. Per Hand werden in der zweiten Septemberhälfte durchschnittlich etwa 60 hl/ha geerntet. Die Trauben werden entrappt, dann erfolgt 24 Stunden lang eine Kaltmazeration. Der Most fermentiert in Stahlwannen bei kontrollierter Temperatur von 16 - 18°C. 80% des Weins werden für 6 Monate in Edelstahltanks ausgebaut, die restlichen 20% reifen in kleinen, französischen Eichenfässern. Nach der Assemblage erfolgt die Flaschenabfüllung.

    Speisenempfehlung:
    Passt am besten zu Antipasti, Fischsuppe oder reifem Käse.

Produktbeschreibung

CHARDONNAY -ANDRITZ- BIANCO, ITALIEN, FRIAUL, SOCIETÀ AGRICOLA STURM


Degustationsnotiz:
Das fruchtige, leicht süsslich duftende Bouquet dieses Chardonnay von Sturm erinnert an tropische Früchte, reife Äpfel, Zitrusfrucht, Vanille, Brioche, frischem Brot und Würze. Am Gaumen sehr warm, voll, intensiv, cremig, und körperreich, aber auch mineralisch, frisch und elegant. Das Finale zeigt sich lang und mit schöner Frucht im Abgang.

Anmerkung:
Der Name Andritz stammt von einem kleinen Dorf in der Steiermark. Dieser ist der Herkunftsort der Urväter der Familie Sturm, von welchem diese vor mehr als einem Jahrhundert ausgewandert sind, um sich schließlich im Friaul niederzulassen. Das Durchschnittsalter der Rebstöcke für diesen reinsortigen Chardonnay von Sturm beträgt 35 Jahre. 4000 Exemplare pro Hektar stehen im Anbaugebiet Cormòns (Provinz Görz) und erfahren dort die Reberziehung Guyot. Per Hand werden in der zweiten Septemberhälfte durchschnittlich etwa 60 hl/ha geerntet. Die Trauben werden entrappt, dann erfolgt 24 Stunden lang eine Kaltmazeration. Der Most fermentiert in Stahlwannen bei kontrollierter Temperatur von 16 - 18°C. 80% des Weins werden für 6 Monate in Edelstahltanks ausgebaut, die restlichen 20% reifen in kleinen, französischen Eichenfässern. Nach der Assemblage erfolgt die Flaschenabfüllung.

Speisenempfehlung:
Passt am besten zu Antipasti, Fischsuppe oder reifem Käse.

Details

Inhalt: 0,75 Liter

Rebsorte(n): Chardonnay

Alkoholgehalt: 13,5 %vol

Trinktemperatur: 10-12 °C

Weingut: Sturm

Anbauregion: Friaul

Herkunftsland: Italien

Allergene: Enthält Sulfite

Verschluss: Naturkorken

Aus der Rubrik: Weisswein

Geschmack: Trocken

Hersteller/Abfüller/Importeur: Società Agricola Sturm di Sturm Denis e Patrick s.s. - Loc. Zegla 1 - 34071 Cormòns (GO) - Italien

Zahlarten: PayPal, Kreditkarten (Visa, MasterCard), Rechnung, Vorkasse

Versandkosten: 6,90€ mit UPS; Bestellungen ab 75€: Versandkostenfrei

Lieferzeit: Bestellungen bis 14 Uhr werden noch am selben Werktag mit UPS versendet.

Top
Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×