<link rel="stylesheet" href="/static/css/nojs.css" media="all">

Ansicht wird aktualisiert. Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Gesamtpreis: € 0,00*

Zum Warenkorb
Zurück - Weissweine

Domaine des Montarels Chardonnay fût 2016

Artikel-Nr.: 303310016
Domaine des Montarels Chardonnay fût 2016
Zum Vergrößern das Bild anklicken Zum Vergrößern über das Bild fahren
  • Domaine des Montarels Domaine des Montarels Chardonnay fût 2016
  • Domaine des Montarels Domaine des Montarels Chardonnay fût 2016
  • Domaine des Montarels Chardonnay fût 2016

    Artikel-Nr.: 303310016

  • EUR 7.90 € 7,90 / 0,75 Liter € 10,53/Liter

    inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

  • -CHARDONNAY FÛT-, FRANKREICH, LANGUEDOC-ROUSSILLON, LE HAUTS DE MONTARELS

    Degustationsnotiz:
    In der Nase duftet dieser Chardonnay nach Apfel, Stachelbeere, Birne und Vanille. Durch den Ausbau im Barrique spielen dezente und sehr angenehme Holzaromen auf der Zunge, zusammen mit einer sehr saftigen Frucht, feiner Säure und einer feinen Mineralik. Ein ganz besonderer Weisswein, vor allem für diesen kleinen Preis!

    Anmerkung:
    Dieser im Holzfass ausgebaute Chardonnay der Les Hauts de Montarels (vor dem Jahrgang 2015 nannte sich der Wein: Domaine de Montarels) ist ein Geheimtipp! Das Gut liegt im Herzen einer der ältesten Weinregionen der Welt, im Languedoc-Roussillon in der Côtes de thongue. Diese gehört zu der lokalen Winzergenossenschaft „Cave Alignan-du-Vent Neffiès“, welche von zwei dynamischen Frauen geleitet wird: Direktorin Virginie Cabrol und der Önologin Maria Salles. Durch notwendige Investitionen in moderne Anlagen, Wiederbepflanzung von Weinbergen und strengere Qualitätsanforderungen für die Mitgliedsbauern, verbesserten die beiden Damen die Qualität der Weine stetig. Das Weingut überrascht seit Jahren mit exzellenten Weinen zu äußerst günstigen Preisen. Auf die Arbeit in den Weingärten wird besonders viel Wert gelegt und besticht durch Akribie. Die Böden bestehen aus Sand, Quarz und Kalkstein. Das warme Mittelmeerklima mit den kühlen Nordwinden lässt die Trauben an den Reben hervorragend gedeihen. Die Lese erfolgt ausschließlich in der Nacht von 3.00 Uhr bis 10.00 Uhr morgens. Anschließend werden die besten Trauben jeder Parzelle sorgfältig per Hand ausgewählt und für die Vinifikation verwendet. So brilliert auch dieser Chardonnay mit seinem sagenhaften Preis-Genuss-Verhältniss: eine der bedeutensten internationalen Verkostungen - der Chardonnay du Monde - prämierte diesen Wein mehrfach mit der Goldmedaille.

    Speisenempfehlung:
    Passt am besten zu Käsefondue, gegrilltem Fleisch, geröstetem Kürbis oder Kürbissuppe.

Produktbeschreibung

-CHARDONNAY FÛT-, FRANKREICH, LANGUEDOC-ROUSSILLON, LE HAUTS DE MONTARELS

Degustationsnotiz:
In der Nase duftet dieser Chardonnay nach Apfel, Stachelbeere, Birne und Vanille. Durch den Ausbau im Barrique spielen dezente und sehr angenehme Holzaromen auf der Zunge, zusammen mit einer sehr saftigen Frucht, feiner Säure und einer feinen Mineralik. Ein ganz besonderer Weisswein, vor allem für diesen kleinen Preis!

Anmerkung:
Dieser im Holzfass ausgebaute Chardonnay der Les Hauts de Montarels (vor dem Jahrgang 2015 nannte sich der Wein: Domaine de Montarels) ist ein Geheimtipp! Das Gut liegt im Herzen einer der ältesten Weinregionen der Welt, im Languedoc-Roussillon in der Côtes de thongue. Diese gehört zu der lokalen Winzergenossenschaft „Cave Alignan-du-Vent Neffiès“, welche von zwei dynamischen Frauen geleitet wird: Direktorin Virginie Cabrol und der Önologin Maria Salles. Durch notwendige Investitionen in moderne Anlagen, Wiederbepflanzung von Weinbergen und strengere Qualitätsanforderungen für die Mitgliedsbauern, verbesserten die beiden Damen die Qualität der Weine stetig. Das Weingut überrascht seit Jahren mit exzellenten Weinen zu äußerst günstigen Preisen. Auf die Arbeit in den Weingärten wird besonders viel Wert gelegt und besticht durch Akribie. Die Böden bestehen aus Sand, Quarz und Kalkstein. Das warme Mittelmeerklima mit den kühlen Nordwinden lässt die Trauben an den Reben hervorragend gedeihen. Die Lese erfolgt ausschließlich in der Nacht von 3.00 Uhr bis 10.00 Uhr morgens. Anschließend werden die besten Trauben jeder Parzelle sorgfältig per Hand ausgewählt und für die Vinifikation verwendet. So brilliert auch dieser Chardonnay mit seinem sagenhaften Preis-Genuss-Verhältniss: eine der bedeutensten internationalen Verkostungen - der Chardonnay du Monde - prämierte diesen Wein mehrfach mit der Goldmedaille.

Speisenempfehlung:
Passt am besten zu Käsefondue, gegrilltem Fleisch, geröstetem Kürbis oder Kürbissuppe.

Details

Inhalt: 0,75 Liter

Rebsorte(n): Chardonnay

Alkoholgehalt: 13,5 %vol

Trinktemperatur: 10-12 °C

Weingut: Domaine des Montarels

Anbauregion: Languedoc

Herkunftsland: Frankreich

Allergene: Enthält Sulfite

Verschluss: Naturkorken

Weinart: Weisswein

Geschmack: Trocken

Hersteller/Abfüller/Importeur: Domaine des Montarels - SAS Alignan du Vent Cepages - 27 Rue de la Guissaume - 34290 Alignan du Vent - Frankreich

Zahlarten: PayPal, Kreditkarten (Visa, MasterCard), Rechnung, Vorkasse

Versandkosten: 6,90€ mit UPS; Bestellungen ab 75€: Versandkostenfrei

Lieferzeit: Bestellungen bis 14 Uhr werden noch am selben Werktag mit UPS versendet.

*Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten.

Top
It is 15th November 2018 15:18:34