Ansicht wird aktualisiert. Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

Zurück - Weissweine

Tour des Gendres -Conti-ne Périgourdine- Blanc 2017

Artikel-Nr.: 302910117
Zum Vergrößern das Bild anklicken Zum Vergrößern über das Bild fahren
  • Tour des Gendres -Conti-ne Périgourdine- Blanc 2017

    Artikel-Nr.: 302910117

  • € 15,90 / 0,75 Liter

    inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten

  • -CONTI-NE PÉRIGOURDINE- BLANC, FRANKREICH, SUD-OUEST BERGERAC, CHÂTEAU TOUR DES GENDRES

     

    Degustationsnotiz:
    In einem mittleren Zitronengelb fließt dieses trockene Weissweincuvée aus den Rebsorten Muscadelle und Petit Grains ins Glas. In der Nase sehr üppig mit floralen Noten sowie Aromen von reifen Früchten, Orangen und Gewürzen. Im Mund mit zarter Süße auf der Zungenspitze, sehr reichhaltig und gehaltvoll. Hinzu kommt eine zarte Mineralität. Insgesamt mit schöner Fülle, Kraft und Tiefe. Die intensive Aromatik wird begleitet von einer gut eingebundenen Säure, die erfrischend und ausgleichend wirkt.

    Anmerkung:
    Die Rebstöcke für den Conti-ne Périgourdine wachsen in einer etwa einem Hektar großen Parzelle namens Le Jeanneton. Dort wachsen die besten Muscadelle- und Petit-Grains-Trauben des Château Tour des Gendres. Die lehmhaltigen Böden sind die ideale Ausgangsbasis für die beiden Rebsorten. Nach der Lese wird das Traubenmaterial für 72 Stunden kaltmazertiert. Die Vergärung findet dann in 30 hl großen Eichenholzfässern von Stockinger statt. Anschließend darf der Wein für zwölf Monate auf der Feinhefe ruhen, um sich zu stabilisieren. Die Filtration ist minimal.

    Speisenempfehlung:
    Passt am besten zu würzigen Gerichten wie einem indischen Curry oder Jambelayas.

Produktbeschreibung

-CONTI-NE PÉRIGOURDINE- BLANC, FRANKREICH, SUD-OUEST BERGERAC, CHÂTEAU TOUR DES GENDRES

 

Degustationsnotiz:
In einem mittleren Zitronengelb fließt dieses trockene Weissweincuvée aus den Rebsorten Muscadelle und Petit Grains ins Glas. In der Nase sehr üppig mit floralen Noten sowie Aromen von reifen Früchten, Orangen und Gewürzen. Im Mund mit zarter Süße auf der Zungenspitze, sehr reichhaltig und gehaltvoll. Hinzu kommt eine zarte Mineralität. Insgesamt mit schöner Fülle, Kraft und Tiefe. Die intensive Aromatik wird begleitet von einer gut eingebundenen Säure, die erfrischend und ausgleichend wirkt.

Anmerkung:
Die Rebstöcke für den Conti-ne Périgourdine wachsen in einer etwa einem Hektar großen Parzelle namens Le Jeanneton. Dort wachsen die besten Muscadelle- und Petit-Grains-Trauben des Château Tour des Gendres. Die lehmhaltigen Böden sind die ideale Ausgangsbasis für die beiden Rebsorten. Nach der Lese wird das Traubenmaterial für 72 Stunden kaltmazertiert. Die Vergärung findet dann in 30 hl großen Eichenholzfässern von Stockinger statt. Anschließend darf der Wein für zwölf Monate auf der Feinhefe ruhen, um sich zu stabilisieren. Die Filtration ist minimal.

Speisenempfehlung:
Passt am besten zu würzigen Gerichten wie einem indischen Curry oder Jambelayas.

Details

Inhalt: 0,75 Liter

Rebsorte(n): Muscadelle, Petit Grains

Alkoholgehalt: 12,5 %vol

Trinktemperatur: 10-12 °C

Weingut: Tour des Gendres

Anbauregion: Bergerac

Herkunftsland: Frankreich

Allergene: Enthält Sulfite

Verschluss: Naturkorken

Aus der Rubrik: Weisswein

Geschmack: Trocken

Hersteller/Abfüller/Importeur: Château Tour des Gendres - Famille de Conti - Les Gendres - 24240 Ribagnac - Frankreich

Zahlarten: PayPal, Kreditkarten (Visa, MasterCard), Rechnung, Vorkasse

Versandkosten: 6,90€ mit UPS; Bestellungen ab 75€: Versandkostenfrei

Lieferzeit: Bestellungen bis 12 Uhr werden noch am selben Werktag mit UPS versendet.

Top
Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×