Ansicht wird aktualisiert. Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

Zurück - Weissweine

St. Michael-Eppan -Merol- Chardonnay 2018

Artikel-Nr.: 400210818
Zum Vergrößern das Bild anklicken Zum Vergrößern über das Bild fahren
  • St. Michael-Eppan -Merol- Chardonnay 2018

    Artikel-Nr.: 400210818

  • € 11,90 / 0,75 Liter

    inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

  • CHARDONNAY -MEROL- BIANCO, ITALIEN, SÜDTIROL, ST. MICHAEL-EPPAN

     

    Degustationsnotiz:
    In einem intensiv, strahlenden Zitronengelb fließt der trockene Chardonnay Merol von der Winzergenossenschaft St. Michael-Eppan ins Glas. Das Bouquet duftet intensiv nach weißem Pfirsich, Aprikose, Ananas, reifen Äpfeln, Birne, Honigmelone und zarten Aklängen von Mandeln. Am Gaumen mit seidiger Eleganz und angenehmer Fülle. Die Säure ist präsent, aber sehr ausgewogen. Der Abgang des südtiroler Weissweins ist fruchtbetont und von guter Länge.

    Anmerkung:
    Die Trauben für diesen reinsortigen Chardonnay wachsen auf einem sonnenexponierten Hügel in unmittelbarer Nähe zur Kellerei. Auf Böden aus Moränenschutt, Kalk und Schotter gedeihen die etwa 30 Jahre alten Rebstöcke. Die Lage befindet sich auf einer Höhe von 420 bis 470 Meter über NN und ist gen Süd-Südwest in Richtung Girlan ausgerichtet. Die Lese findet selektiv per Hand statt. Anschließend behutsam in den Keller nach Eppan transportiert und dort schonend gepresst. Der Wein wird zu etwa zwei Drittel im Edelstahl und zu einem Drittel im großen Holz vergoren. Die Charge im Holzfass erhält zudem einen Malolaktischen Säureabbau. In Folge dessen ruhen die beiden Weine auf der Feinhefe, bevor sie assembliert werden.

    Speisenempfehlung:
    Passt am besten zu Meeresfrüchten, hellem Fleisch zu gemischtem Salat oder Pasta mit hellen Soßen.

Produktbeschreibung

CHARDONNAY -MEROL- BIANCO, ITALIEN, SÜDTIROL, ST. MICHAEL-EPPAN

 

Degustationsnotiz:
In einem intensiv, strahlenden Zitronengelb fließt der trockene Chardonnay Merol von der Winzergenossenschaft St. Michael-Eppan ins Glas. Das Bouquet duftet intensiv nach weißem Pfirsich, Aprikose, Ananas, reifen Äpfeln, Birne, Honigmelone und zarten Aklängen von Mandeln. Am Gaumen mit seidiger Eleganz und angenehmer Fülle. Die Säure ist präsent, aber sehr ausgewogen. Der Abgang des südtiroler Weissweins ist fruchtbetont und von guter Länge.

Anmerkung:
Die Trauben für diesen reinsortigen Chardonnay wachsen auf einem sonnenexponierten Hügel in unmittelbarer Nähe zur Kellerei. Auf Böden aus Moränenschutt, Kalk und Schotter gedeihen die etwa 30 Jahre alten Rebstöcke. Die Lage befindet sich auf einer Höhe von 420 bis 470 Meter über NN und ist gen Süd-Südwest in Richtung Girlan ausgerichtet. Die Lese findet selektiv per Hand statt. Anschließend behutsam in den Keller nach Eppan transportiert und dort schonend gepresst. Der Wein wird zu etwa zwei Drittel im Edelstahl und zu einem Drittel im großen Holz vergoren. Die Charge im Holzfass erhält zudem einen Malolaktischen Säureabbau. In Folge dessen ruhen die beiden Weine auf der Feinhefe, bevor sie assembliert werden.

Speisenempfehlung:
Passt am besten zu Meeresfrüchten, hellem Fleisch zu gemischtem Salat oder Pasta mit hellen Soßen.

Details

Inhalt: 0,75 Liter

Rebsorte(n): Chardonnay

Alkoholgehalt: 13,5 %vol

Trinktemperatur: 10-12 °C

Weingut: St. Michel-Eppan

Anbauregion: Südtirol

Herkunftsland: Italien

Allergene: Enthält Sulfite

Verschluss: Naturkorken

Aus der Rubrik: Weisswein

Geschmack: Trocken

Hersteller/Abfüller/Importeur: Kellerei St. Michael-Eppan - Umfahrungsstr. 17-19 - 39057 Eppan an der Weinstraße - Italien

Zahlarten: PayPal, Kreditkarten (Visa, MasterCard), Rechnung, Vorkasse

Versandkosten: 6,90€ mit UPS; Bestellungen ab 75€: Versandkostenfrei

Lieferzeit: Bestellungen bis 14 Uhr werden noch am selben Werktag mit UPS versendet.

Top
Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×