<link rel="stylesheet" href="/static/css/nojs.css" media="all">

Ansicht wird aktualisiert. Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Gesamtpreis: € 0,00*

Zum Warenkorb
Zurück - Weissweine

2014 Markus Molitor -Alte Reben- Saar Riesling tr.

Artikel-Nr.: 100611214
2014 Markus Molitor -Alte Reben- Saar Riesling tr.
Zum Vergrößern das Bild anklicken Zum Vergrößern über das Bild fahren
  • 2014 Markus Molitor -Alte Reben- Saar Riesling tr.

    Artikel-Nr.: 100611214

  • EUR 19.90 € 19,90 / 0,75 Liter € 26,53/Liter

    inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

  • RIESLING -ALTE REBEN- TROCKEN, DEUTSCHLAND, SAAR, MARKUS MOLITOR

    Degustationsnotiz:
    Aromen von Zitrusfrüchten wie Zesten, Orangen und Bergamotten präsentieren sich in der Nase. Am Gaumen kommen dann Noten von Orangenblüten, Bratapfel und -birne sowie ein Hauch Marzipan und leichte Anklänge des rauchigen Saar-Charakters zum Vorschein. Seine erfrischende Säure wirkt animierend und verleicht dem Riesling seine Lebendigkeit. Dazu eine leckere seidige Textur und ein unfassbar opulenter Abgang.

    Anmerkung:
    Markus Molitor übernimmt 1984 im Alter von 20 Jahren das väterliche Weingut mit einem klaren Ziel: In der Tradition von acht Generationen sollen unter dem Namen "Molitor" Mosel-Rieslinge entstehen, wie sie die Region vor 100 Jahren zu Weltruhm führten – lagentypisch, unverwechselbar und extrem lagerfähig. Weine von Markus Molitor zeigen das Potential der Mosel-Terroirs – Struktur und Geschmackstiefe gepaart mit Frische und Eleganz. Der Sitz des Weinguts liegt inmitten des Wehlener Klosterbergs und bewirtschaftet Weinberge in 15 verschiedene Lagen, jede auf Ihre Art einzigartig – und nur deswegen eine "Molitor-Lage".

    Speisenempfehlung:
    Passt am besten zu gebratene Bachforelle mit buntem Kräutersalat oder Petersilien-Kartoffeln Waldorfsalat an Spargel mit Kräutervinaigrette.

Produktbeschreibung

RIESLING -ALTE REBEN- TROCKEN, DEUTSCHLAND, SAAR, MARKUS MOLITOR

Degustationsnotiz:
Aromen von Zitrusfrüchten wie Zesten, Orangen und Bergamotten präsentieren sich in der Nase. Am Gaumen kommen dann Noten von Orangenblüten, Bratapfel und -birne sowie ein Hauch Marzipan und leichte Anklänge des rauchigen Saar-Charakters zum Vorschein. Seine erfrischende Säure wirkt animierend und verleicht dem Riesling seine Lebendigkeit. Dazu eine leckere seidige Textur und ein unfassbar opulenter Abgang.

Anmerkung:
Markus Molitor übernimmt 1984 im Alter von 20 Jahren das väterliche Weingut mit einem klaren Ziel: In der Tradition von acht Generationen sollen unter dem Namen "Molitor" Mosel-Rieslinge entstehen, wie sie die Region vor 100 Jahren zu Weltruhm führten – lagentypisch, unverwechselbar und extrem lagerfähig. Weine von Markus Molitor zeigen das Potential der Mosel-Terroirs – Struktur und Geschmackstiefe gepaart mit Frische und Eleganz. Der Sitz des Weinguts liegt inmitten des Wehlener Klosterbergs und bewirtschaftet Weinberge in 15 verschiedene Lagen, jede auf Ihre Art einzigartig – und nur deswegen eine "Molitor-Lage".

Speisenempfehlung:
Passt am besten zu gebratene Bachforelle mit buntem Kräutersalat oder Petersilien-Kartoffeln Waldorfsalat an Spargel mit Kräutervinaigrette.

Details

Inhalt: 0,75 Liter

Rebsorte(n): Riesling

Alkoholgehalt: 11,5 %vol

Trinktemperatur: 10-12 °C

Weingut: Markus Molitor

Anbauregion: Saar

Herkunftsland: Deutschland

Allergene: Enthält Sulfite

Verschluss: Naturkorken

Aus der Rubrik: Weisswein

Geschmack: Trocken

Hersteller/Abfüller/Importeur: Markus Molitor - Haus Klosterberg 1 - 54470 Bernkastel-Wehlen

Zahlarten: PayPal, Kreditkarten (Visa, MasterCard), Rechnung, Vorkasse

Versandkosten: 6,90€ mit UPS; Bestellungen ab 75€: Versandkostenfrei

Lieferzeit: Bestellungen bis 14 Uhr werden noch am selben Werktag mit UPS versendet.

Top