Ansicht wird aktualisiert. Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

Zurück - Weissweine
-10%

Kellerei Meran -Graf- Weissburgunder 2017

Artikel-Nr.: 403810817
Zum Vergrößern das Bild anklicken Zum Vergrößern über das Bild fahren
  • -10%

    Kellerei Meran -Graf- Weissburgunder 2017

    Artikel-Nr.: 403810817

  • € 11,50 € 10,30 / 0,75 Liter

    inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

  • WEISSBURGUNDER -GRAF VON MERAN SELEKTION- BIANCO, ITALIEN, SÜDTIROL, KELLEREI MERAN

     

    Degustationsnotiz:
    In einer brillanten grünlich-gelben Farbe fließt der Weissburguder der Kellerei Meran ins Glas. Eine frische Aromatik nach grünen Äpfeln, Birne, Aprikose, Pfirsich und Quitte bezirzen Nase und Zunge. Im Geschmack cremig-buttrig, weich, vollmundig, kräftig, körperreich, aber niemals zu fett. Der Barriqueeinsatz im Ausbau ist eindeutig spürbar. Hinzu kommt eine lebhafte Fruchtsäure, die dem Weine eine schöne Frische verleiht. Das Finale präsentiert sich lange und intensiv.

    Anmerkung:
    Rund um die Ortschaften Dorf Tirol, Algund und Tscherms in Südtirol besitzt die Kellerei Meran ihre Weinberge für ihren Weissburgunder der Graf-von-Meran-Selektion. Auf einer Höhe von 400 bis 600 Metern wachsen die Rebstöcke auf Böden aus Moränenschutt und lehmigen Sand, die mit Humos durchsetzt sind. Bei einer Ertragsreduktion von 55 hl/ha werden erzeugt die Kellerei von diesem Weissburgunder etwa 7000 Fl./ha. Die alkoholische Gärung findet im Barrique und in kleinen
    Eichenholzfässern statt. Anschließend fünf Monate Lagerung auf der Feinhefe mit zum Teil biologischem Säureabbau. Insgesamt stehen die Weine der Liene Graf-Selektion traditionsgemäß für eine hohe Qualität und hochwertigen Weingenuss. Die sonnigen, warmen Tage und die kühlen Nächte im Alto Adige prägen das Klima in den Weinbergen rund um Meran.

    Speisenempfehlung:
    Passt am besten zu leichten Vorspeisen, Fisch oder Knödelgerichten.

Produktbeschreibung

WEISSBURGUNDER -GRAF VON MERAN SELEKTION- BIANCO, ITALIEN, SÜDTIROL, KELLEREI MERAN

 

Degustationsnotiz:
In einer brillanten grünlich-gelben Farbe fließt der Weissburguder der Kellerei Meran ins Glas. Eine frische Aromatik nach grünen Äpfeln, Birne, Aprikose, Pfirsich und Quitte bezirzen Nase und Zunge. Im Geschmack cremig-buttrig, weich, vollmundig, kräftig, körperreich, aber niemals zu fett. Der Barriqueeinsatz im Ausbau ist eindeutig spürbar. Hinzu kommt eine lebhafte Fruchtsäure, die dem Weine eine schöne Frische verleiht. Das Finale präsentiert sich lange und intensiv.

Anmerkung:
Rund um die Ortschaften Dorf Tirol, Algund und Tscherms in Südtirol besitzt die Kellerei Meran ihre Weinberge für ihren Weissburgunder der Graf-von-Meran-Selektion. Auf einer Höhe von 400 bis 600 Metern wachsen die Rebstöcke auf Böden aus Moränenschutt und lehmigen Sand, die mit Humos durchsetzt sind. Bei einer Ertragsreduktion von 55 hl/ha werden erzeugt die Kellerei von diesem Weissburgunder etwa 7000 Fl./ha. Die alkoholische Gärung findet im Barrique und in kleinen
Eichenholzfässern statt. Anschließend fünf Monate Lagerung auf der Feinhefe mit zum Teil biologischem Säureabbau. Insgesamt stehen die Weine der Liene Graf-Selektion traditionsgemäß für eine hohe Qualität und hochwertigen Weingenuss. Die sonnigen, warmen Tage und die kühlen Nächte im Alto Adige prägen das Klima in den Weinbergen rund um Meran.

Speisenempfehlung:
Passt am besten zu leichten Vorspeisen, Fisch oder Knödelgerichten.

Details

Inhalt: 0,75 Liter

Rebsorte(n): Weissburgunder

Alkoholgehalt: 13,5 %vol

Trinktemperatur: 10-12 °C

Weingut: Meran

Anbauregion: Südtirol

Herkunftsland: Italien

Allergene: Enthält Sulfite

Verschluss: Naturkorken

Aus der Rubrik: Weisswein

Geschmack: Trocken

Hersteller/Abfüller/Importeur: Kellerei Meran - Kellereistraße 9 - 39020 Marling (BZ) - Italien

Zahlarten: PayPal, Kreditkarten (Visa, MasterCard), Rechnung, Vorkasse

Versandkosten: 6,90€ mit UPS; Bestellungen ab 75€: Versandkostenfrei

Lieferzeit: Bestellungen bis 14 Uhr werden noch am selben Werktag mit UPS versendet.

Top
Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×