Ansicht wird aktualisiert. Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

Zurück - Weissweine

Dönnhoff -Roxheimer Höllenpfad- Riesling tr. 2018

Artikel-Nr.: 105310518E
Zum Vergrößern das Bild anklicken Zum Vergrößern über das Bild fahren
  • Dönnhoff -Roxheimer Höllenpfad- Riesling tr. 2018

    Artikel-Nr.: 105310518E

  • € 20,50 / 0,75 Liter

    inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

  • RIESLING -ROXHEIMER HÖLLENPFAD- TROCKEN, DEUTSCHLAND, NAHE, WEINGUT HERRMANN DÖNNHOFF

     

    Degustationsnotiz:
    Das Bouquet für den Riesling aus der VDP.Ersten Lage Roxheimer Höllenpfad vom Weingut Dönnhoff duftet steinig-mineralisch mit vielschichtigen Fruchtnoten von Johannisbeere, Stachelbeere, Pflaume, Apfel, Birne, Zitrusfrüchten, Pfirsich und Aprikose. Im Mund mit pikanten, würzigen Frucht vom vom roten Sandstein. Zudem kräuterige, salzige Noten. Sehr intensiv mit Spannung, Tiefe, Kraft, vollem Körper und großartiger Struktur. Dabei aber immer eleganz ausstrahlend. Eine rassige, animierende Säure verleiht ihm zusätzliche Frische und ein toller Abgang vollendet den Trinkgenuss.

    Anmerkung:
    In einem kleinen Seitental der Nahe liegt die nach Süden ausgerichtete Spitzenlage Roxheimer Höllenpfad, welche vom VDP als Erste Lage klassifiziert ist. Die steilen Hänge in Kombination mit dem roten Sandsteinboden und dem warmen Licht der sommerlichen Sonnenstrahlen waren die Namenspaten dieser Steillage: Höllenpfad. Zu Kaiserzeiten galten die Weine aus dieser Lage zu den berühmtesten Deutschlands. Die Riesling-Rebstöcke Dönnhoffs besitzen ein stolzes Alter von 35 bis 40 Jahren. Auf 55 hl/ha wird der Ertrag reduziert. Trotz Schweiß treibender Arbeit in den Hängen des Weinbergs wird ausschließlich per Hand gelesen. Vergärung und Reifung in klassischen Holzfässern und Edelstahl. Aber Ausschlag gebende Ursache für den einzigartigen Charakter der Weine ist der verwitterte, rote Sandsteinboden. Kleinbeerige Trauben geben dem Riesling seine intensive, feine Aromatik, seine pikante, würzige Frucht und statten ihn mit einem ausgezeichneten Alterungspotential aus.

    Speisenempfehlung:
    Passt am besten zu Pasta mit Meeresfrüchten, Risotto mit Spargel oder Asiatischer Küche.

Produktbeschreibung

RIESLING -ROXHEIMER HÖLLENPFAD- TROCKEN, DEUTSCHLAND, NAHE, WEINGUT HERRMANN DÖNNHOFF

 

Degustationsnotiz:
Das Bouquet für den Riesling aus der VDP.Ersten Lage Roxheimer Höllenpfad vom Weingut Dönnhoff duftet steinig-mineralisch mit vielschichtigen Fruchtnoten von Johannisbeere, Stachelbeere, Pflaume, Apfel, Birne, Zitrusfrüchten, Pfirsich und Aprikose. Im Mund mit pikanten, würzigen Frucht vom vom roten Sandstein. Zudem kräuterige, salzige Noten. Sehr intensiv mit Spannung, Tiefe, Kraft, vollem Körper und großartiger Struktur. Dabei aber immer eleganz ausstrahlend. Eine rassige, animierende Säure verleiht ihm zusätzliche Frische und ein toller Abgang vollendet den Trinkgenuss.

Anmerkung:
In einem kleinen Seitental der Nahe liegt die nach Süden ausgerichtete Spitzenlage Roxheimer Höllenpfad, welche vom VDP als Erste Lage klassifiziert ist. Die steilen Hänge in Kombination mit dem roten Sandsteinboden und dem warmen Licht der sommerlichen Sonnenstrahlen waren die Namenspaten dieser Steillage: Höllenpfad. Zu Kaiserzeiten galten die Weine aus dieser Lage zu den berühmtesten Deutschlands. Die Riesling-Rebstöcke Dönnhoffs besitzen ein stolzes Alter von 35 bis 40 Jahren. Auf 55 hl/ha wird der Ertrag reduziert. Trotz Schweiß treibender Arbeit in den Hängen des Weinbergs wird ausschließlich per Hand gelesen. Vergärung und Reifung in klassischen Holzfässern und Edelstahl. Aber Ausschlag gebende Ursache für den einzigartigen Charakter der Weine ist der verwitterte, rote Sandsteinboden. Kleinbeerige Trauben geben dem Riesling seine intensive, feine Aromatik, seine pikante, würzige Frucht und statten ihn mit einem ausgezeichneten Alterungspotential aus.

Speisenempfehlung:
Passt am besten zu Pasta mit Meeresfrüchten, Risotto mit Spargel oder Asiatischer Küche.

Details

Inhalt: 0,75 Liter

Rebsorte(n): Riesling

Alkoholgehalt: 12,5 %vol

Trinktemperatur: 10-12 °C

Weingut: Dönnhoff

Weinbergslage(n): Roxheim - Höllenpfad

Anbauregion: Nahe

Herkunftsland: Deutschland

Allergene: Enthält Sulfite

Verschluss: Naturkorken

Aus der Rubrik: Weisswein

Geschmack: Trocken

Hersteller/Abfüller/Importeur: Dönnhoff - Bahnhofstr. 11 - 55585 Oberhausen a. d. Nahe

Zahlarten: PayPal, Kreditkarten (Visa, MasterCard), Rechnung, Vorkasse

Versandkosten: 6,90€ mit UPS; Bestellungen ab 75€: Versandkostenfrei

Lieferzeit: Bestellungen bis 14 Uhr werden noch am selben Werktag mit UPS versendet.

Top
Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×