Ansicht wird aktualisiert. Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

Zurück - Rotweine

Arroyo -Roble- Tempranillo 2018

Artikel-Nr.: 201530118
Zum Vergrößern das Bild anklicken Zum Vergrößern über das Bild fahren
  • Arroyo -Roble- Tempranillo 2018

    Artikel-Nr.: 201530118

  • € 8,50 / 0,75 Liter

    inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten

  • TEMPRANILLO -ROBLE- SPANIEN, RIBERA DEL DUERO, BODEGA S. ARROYO

     

    Degustationsnotiz:
    Ins Glas fließt der trockene Tempranillo Roble in einem leuchtenden, intensiven Rubinrot mit Purpur Reflexen. In der Nase intensiv mit Aromen von Cassis, dunkler Kirsche, Brombeere, Himbeere, Erdbeere, Kakao und Akazienholz. Im Mund sehr saftig mit einer delikaten Frucht. Die Säure und die Tannine sind sehr gut eingebunden. Samtig weich und mit schöner Fülle. Im Finale mit schöner Länge.

    Anmerkung:
    Der Tempranillo Roble von Arroyo ist ein Semi-Crianza, der für vier Monate in amerikanischen und französischen Eichenfässern ausgebaut wird. Im Jahr 1960 ursprünglich als Cooperative gegründet, wurde das Weingut 1994 von Santiago Arroyo gekauft und - sich teils auf Installationen des alten Weinkellers stützend - radikal umgebaut. Fünf Jahre später wurde 1999 das Weingut durch einen unterirdischen Keller von 1.000 m² mit einem Fassungsvermögen von über 4.000 Fässern weiter modernisiert. Die 80 Hektar Weinberge befinden sich auf den sonnigsten Hängen des Gemeindegebietes Sotillo de la Ribera und sind überwiegend mit Tempranillo-Reben bepflanzt oder Tinto del Pais, wie er in diesem Teil Spaniens genannt wird. Die Stöcke sind zwischen 25 und 45 Jahre alt und die Lese erfolgt manuell, jede Parzelle für sich. In den vergangenen Jahren wurde Santiagos Mühe mehrfach mit Medaillen und Diplomen belohnt.

    Speisenempfehlung:
    Passt am besten zu spanischem Linseneintopf, würzigen Enchiladas und mildem Käse.

Produktbeschreibung

TEMPRANILLO -ROBLE- SPANIEN, RIBERA DEL DUERO, BODEGA S. ARROYO

 

Degustationsnotiz:
Ins Glas fließt der trockene Tempranillo Roble in einem leuchtenden, intensiven Rubinrot mit Purpur Reflexen. In der Nase intensiv mit Aromen von Cassis, dunkler Kirsche, Brombeere, Himbeere, Erdbeere, Kakao und Akazienholz. Im Mund sehr saftig mit einer delikaten Frucht. Die Säure und die Tannine sind sehr gut eingebunden. Samtig weich und mit schöner Fülle. Im Finale mit schöner Länge.

Anmerkung:
Der Tempranillo Roble von Arroyo ist ein Semi-Crianza, der für vier Monate in amerikanischen und französischen Eichenfässern ausgebaut wird. Im Jahr 1960 ursprünglich als Cooperative gegründet, wurde das Weingut 1994 von Santiago Arroyo gekauft und - sich teils auf Installationen des alten Weinkellers stützend - radikal umgebaut. Fünf Jahre später wurde 1999 das Weingut durch einen unterirdischen Keller von 1.000 m² mit einem Fassungsvermögen von über 4.000 Fässern weiter modernisiert. Die 80 Hektar Weinberge befinden sich auf den sonnigsten Hängen des Gemeindegebietes Sotillo de la Ribera und sind überwiegend mit Tempranillo-Reben bepflanzt oder Tinto del Pais, wie er in diesem Teil Spaniens genannt wird. Die Stöcke sind zwischen 25 und 45 Jahre alt und die Lese erfolgt manuell, jede Parzelle für sich. In den vergangenen Jahren wurde Santiagos Mühe mehrfach mit Medaillen und Diplomen belohnt.

Speisenempfehlung:
Passt am besten zu spanischem Linseneintopf, würzigen Enchiladas und mildem Käse.

Details

Inhalt: 0,75 Liter

Rebsorte(n): Tempranillo

Alkoholgehalt: 14,0 %vol

Trinktemperatur: 16-18 °C

Weingut: Arroyo

Anbauregion: Ribera del Duero

Herkunftsland: Spanien

Allergene: Enthält Sulfite

Verschluss: Naturkorken

Aus der Rubrik: Rotwein

Geschmack: Trocken

Hersteller/Abfüller/Importeur: Bodega S. Arroyo s.l.u. - Avda. del Cid 99 - 09441 Sotillo de la Ribera (Burgos) - Spanien

Zahlarten: PayPal, Kreditkarten (Visa, MasterCard), Rechnung, Vorkasse

Versandkosten: 6,90€ mit UPS; Bestellungen ab 75€: Versandkostenfrei

Lieferzeit: Bestellungen bis 12 Uhr werden noch am selben Werktag mit UPS versendet.

Top
Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×