<link rel="stylesheet" href="/static/css/nojs.css" media="all">

Ansicht wird aktualisiert. Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Gesamtpreis: € 0,00*

Zum Warenkorb
Zurück - Rotweine

Marchesi Alfieri -La Tota- Barbera 2015

Artikel-Nr.: 401530015
Marchesi Alfieri -La Tota- Barbera 2015
Zum Vergrößern das Bild anklicken Zum Vergrößern über das Bild fahren
  • Marchesi Alfieri -La Tota- Barbera 2015

    Artikel-Nr.: 401530015

  • EUR 13.90 € 13,90 / 0,75 Liter € 18,53/Liter

    inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

  • BARBERA -LA TOTA- ROSSO, ITALIEN, PIEMONT, MARCHESI ALFIERI

    Degustationsnotiz:
    In einer intensiven, rubinroten Farbe mit violetten Reflexen zeigt sich dieser reinsortige Barbera im Glas. Ein fruchtiges, harmonisches Bouquet mit Aromen von Kirschen, Johannisbeere, Wachholder, frischen Kräutern und Gewürzen berauscht gleich zu beginn die Sinne. Der Geschmack ist komplex, ausgewogen, sauber, sehr elegant mit (noch) rauem Tannin und anhaltendem Nachklang.

    Anmerkung:
    Die Lage La Tota nimmt das obere Drittel einer nach Süd-Südwest zum Fluß Tanaro hin abfallenden Hügelflanke ein, der mit bis zu 50 Jahre alten Reben bepflanzt ist. Das Alter der Reben gibt dem Rotwein eine ausgewogene, kräftige Statur und seinen vollen, konzentriert-fruchtigen Geschmack. Ein variierender Prozentsatz (ca 60%) des Weines wird 6 Monate im Barrique ausgebaut um den warmen Körper zu unterstützen und ihm einen leichten Anflug von Rauchigkeit zu geben. Der nicht im Barrique ausgebaute Anteil erhält dem Wein seine jugendliche Frische und Lebendigkeit. Das Gut Marchesi Alfieri des auf den Hügeln zwischen Asti und Alba gelegenen Schlosses Alfieri in San Martino ist eine historische Weinkellerei. Der Name der Alfieri, Herren auf San Martino, ist eng verbunden mit der Geschichte des Piemont: Unter den einzigartigen Persönlichkeiten, die in diesem Schloss gelebt, die Weinberge und den Wein geliebt haben, befinden sich der Architekt Benedetto Alfieri, der Lyriker Vittorio Alfieri, sowie der Präsident des Senats Cesare Alfieri, welcher sich als Mitwirkender bei der Ausarbeitung der albertinischen Verfassung von 1848 stark für die Liberalisierung der Monarchie einsetzte. Auch heute werden auf den schönsten Lagen des Weinguts mit Weinstöcken von über 60 Jahren Alter, Trauben von höchster Qualität gezogen. Das Weingut umfasst zur Zeit eine Anbaufläche von insgesamt nahezu 24 Hektar, von welchen 15 Hektar mit Barbera bepflanzt sind. Das Weingut wird heute von Emanuela, Antonella und Giovanna San Martino di San Germano unter Mithilfe des Oenologen Mario Olivero geführt. Mit ihnen ist modernste Technologie in die historischen Weinkeller eingezogen.

    Speisenempfehlung:
    Passt am besten zu gebratenem Lamm, Pilzpfanne mit Kräutern der Provence oder Rehbraten auf Pflaumenbeet.

Produktbeschreibung

BARBERA -LA TOTA- ROSSO, ITALIEN, PIEMONT, MARCHESI ALFIERI

Degustationsnotiz:
In einer intensiven, rubinroten Farbe mit violetten Reflexen zeigt sich dieser reinsortige Barbera im Glas. Ein fruchtiges, harmonisches Bouquet mit Aromen von Kirschen, Johannisbeere, Wachholder, frischen Kräutern und Gewürzen berauscht gleich zu beginn die Sinne. Der Geschmack ist komplex, ausgewogen, sauber, sehr elegant mit (noch) rauem Tannin und anhaltendem Nachklang.

Anmerkung:
Die Lage La Tota nimmt das obere Drittel einer nach Süd-Südwest zum Fluß Tanaro hin abfallenden Hügelflanke ein, der mit bis zu 50 Jahre alten Reben bepflanzt ist. Das Alter der Reben gibt dem Rotwein eine ausgewogene, kräftige Statur und seinen vollen, konzentriert-fruchtigen Geschmack. Ein variierender Prozentsatz (ca 60%) des Weines wird 6 Monate im Barrique ausgebaut um den warmen Körper zu unterstützen und ihm einen leichten Anflug von Rauchigkeit zu geben. Der nicht im Barrique ausgebaute Anteil erhält dem Wein seine jugendliche Frische und Lebendigkeit. Das Gut Marchesi Alfieri des auf den Hügeln zwischen Asti und Alba gelegenen Schlosses Alfieri in San Martino ist eine historische Weinkellerei. Der Name der Alfieri, Herren auf San Martino, ist eng verbunden mit der Geschichte des Piemont: Unter den einzigartigen Persönlichkeiten, die in diesem Schloss gelebt, die Weinberge und den Wein geliebt haben, befinden sich der Architekt Benedetto Alfieri, der Lyriker Vittorio Alfieri, sowie der Präsident des Senats Cesare Alfieri, welcher sich als Mitwirkender bei der Ausarbeitung der albertinischen Verfassung von 1848 stark für die Liberalisierung der Monarchie einsetzte. Auch heute werden auf den schönsten Lagen des Weinguts mit Weinstöcken von über 60 Jahren Alter, Trauben von höchster Qualität gezogen. Das Weingut umfasst zur Zeit eine Anbaufläche von insgesamt nahezu 24 Hektar, von welchen 15 Hektar mit Barbera bepflanzt sind. Das Weingut wird heute von Emanuela, Antonella und Giovanna San Martino di San Germano unter Mithilfe des Oenologen Mario Olivero geführt. Mit ihnen ist modernste Technologie in die historischen Weinkeller eingezogen.

Speisenempfehlung:
Passt am besten zu gebratenem Lamm, Pilzpfanne mit Kräutern der Provence oder Rehbraten auf Pflaumenbeet.

Details

Inhalt: 0,75 Liter

Rebsorte(n): Barbera

Alkoholgehalt: 14,5 %vol

Trinktemperatur: 16-18 °C

Weingut: Marchesi Alfieri

Anbauregion: Piemont

Herkunftsland: Italien

Allergene: Enthält Sulfite

Verschluss: Naturkorken

Weinart: Rotwein

Geschmack: Trocken

Hersteller/Abfüller/Importeur: Marchesi Alfieri s.r.l. Socieà Agricola - Piazza Alfieri 28 - 14010 San Martino Alfieri - Italien

Zahlarten: PayPal, Kreditkarten (Visa, MasterCard), Rechnung, Vorkasse

Versandkosten: 6,90€ mit UPS; Bestellungen ab 75€: Versandkostenfrei

Lieferzeit: Bestellungen bis 14 Uhr werden noch am selben Werktag mit UPS versendet.

*Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten.

Top
It is 14th November 2018 20:20:24