Ansicht wird aktualisiert. Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

Zurück - Rotweine

Dr. Heger -Vorderer Winklerberg- GG Spätburgunder tr. 2015

Artikel-Nr.: 101230715
Zum Vergrößern das Bild anklicken Zum Vergrößern über das Bild fahren
  • Dr. Heger -Vorderer Winklerberg- GG Spätburgunder tr. 2015

    Artikel-Nr.: 101230715

  • € 50,00 / 0,75 Liter

    inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten

  • SPÄTBURGUNDER -VORDERER WINKLERBERG- GG TROCKEN, DEUTSCHLAND, BADEN, WEINGUT DR. HEGER

     

    Degustationsnotiz:
    In einem wunderbaren Kirschrot fließt dieser Spätburgunders GG Vorderer Winklerberg von Dr. Heger ins Glas. In der Nase duftet dieser nach roten Kirschen, Johannisbeeren, Waldbeeren, Himbeere, Erdbeeren, getrockneten Pflaumen und frischen Gewürzen wie Zimt, Nelke, Muskat, Piment und Vanille. Im Mund pikant, dicht und mit weiteren Aromen von Rauch, Feuerstein und feinen Gewürzen. Sehr komplex, sehr vielschichtig, mit Biss, Fülle und toller Struktur. Insgesamt mit tollem Charakter und einem reifen, feinkörnigem Tannin. Zum Schluss mit charaktervoller Länge, die durch Lebendigkeit und Vitalität besticht.

    Anmerkung:
    Die Trauben für dieses Grosse Gewächs stammen aus der Toplage Vorderer Winklerberg vom Ihringer Winklerberg in Baden. Dieser gilt als der wärmste Weinberg Deutschlands. Neben dem markantem Terroir und dem besonderen Mikroklima bildet die starke Ertragsreduktion die Basis für diesen hervorragenden Spätburgunder. Dieser erfüllt die gleichen Ansprüche wie die französischen Weine, welche mit der Qualitätsbezeichnung "Grand Cru" geadelt werden. Nach der klassischen Maischegeärung wurde dieser Rotwein zur Vollendung seines Geschmacks für 18 Monate in kleinen Barriquefässern ausgebaut, wobei mehr als zweidrittel aus neuem Holz bestanden.

    Speisenempfehlung:
    Passt am besten zu anspruchsvoller Fleischküche mit Röstaromen, Wild mit Kräutern oder kräftigen Käsesorten

Produktbeschreibung

SPÄTBURGUNDER -VORDERER WINKLERBERG- GG TROCKEN, DEUTSCHLAND, BADEN, WEINGUT DR. HEGER

 

Degustationsnotiz:
In einem wunderbaren Kirschrot fließt dieser Spätburgunders GG Vorderer Winklerberg von Dr. Heger ins Glas. In der Nase duftet dieser nach roten Kirschen, Johannisbeeren, Waldbeeren, Himbeere, Erdbeeren, getrockneten Pflaumen und frischen Gewürzen wie Zimt, Nelke, Muskat, Piment und Vanille. Im Mund pikant, dicht und mit weiteren Aromen von Rauch, Feuerstein und feinen Gewürzen. Sehr komplex, sehr vielschichtig, mit Biss, Fülle und toller Struktur. Insgesamt mit tollem Charakter und einem reifen, feinkörnigem Tannin. Zum Schluss mit charaktervoller Länge, die durch Lebendigkeit und Vitalität besticht.

Anmerkung:
Die Trauben für dieses Grosse Gewächs stammen aus der Toplage Vorderer Winklerberg vom Ihringer Winklerberg in Baden. Dieser gilt als der wärmste Weinberg Deutschlands. Neben dem markantem Terroir und dem besonderen Mikroklima bildet die starke Ertragsreduktion die Basis für diesen hervorragenden Spätburgunder. Dieser erfüllt die gleichen Ansprüche wie die französischen Weine, welche mit der Qualitätsbezeichnung "Grand Cru" geadelt werden. Nach der klassischen Maischegeärung wurde dieser Rotwein zur Vollendung seines Geschmacks für 18 Monate in kleinen Barriquefässern ausgebaut, wobei mehr als zweidrittel aus neuem Holz bestanden.

Speisenempfehlung:
Passt am besten zu anspruchsvoller Fleischküche mit Röstaromen, Wild mit Kräutern oder kräftigen Käsesorten

Details

Inhalt: 0,75 Liter

Rebsorte(n): Spätburgunder

Alkoholgehalt: 13,5 %vol

Trinktemperatur: 16-18 °C

Weingut: Heger

Weinbergslage(n): Ihringen - Vorderer Winklerberg

Anbauregion: Baden

Herkunftsland: Deutschland

Allergene: Enthält Sulfite

Verschluss: Naturkorken

Aus der Rubrik: Rotwein

Geschmack: Trocken

Hersteller/Abfüller/Importeur: Heger OHG - Bachenstr. 21 - 79241 Ihringen

Zahlarten: PayPal, Kreditkarten (Visa, MasterCard), Rechnung, Vorkasse

Versandkosten: 6,90€ mit UPS; Bestellungen ab 75€: Versandkostenfrei

Lieferzeit: Bestellungen bis 12 Uhr werden noch am selben Werktag mit UPS versendet.

Top
Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×