Ansicht wird aktualisiert. Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

Zurück - Rotweine

Capçanes -Peraj Ha´abib- 2015

Artikel-Nr.: 202530815
Zum Vergrößern das Bild anklicken Zum Vergrößern über das Bild fahren
  • Capçanes -Peraj Ha´abib- 2015

    Artikel-Nr.: 202530815

  • € 24,90 / 0,75 Liter

    inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten

  • -PERAJ HA´ABIB FLOR DE PRIMAVERA- KOSCHER, SPANIEN, MONTSANT, CELLER DE CAPCANES

     

    Degustationsnotiz:
    Der Peraj Ha´abib vom Celler de Capçanes zählt wohl zu einem der besten koscheren Rotweine weltweit. In einem tief dunklen Rot fließt das Cuvée aus Grenache, Cabernet Sauvignon und Carignan ins Glas. Lebendige Noten von Kirsche, Pflaume, Johannisbeere, Blaubeere, Brombeere, Holunder und zarten Nuancen von Kaffee, Gewürzen und Röstaromen bezirzen die Nase. Auf der Zunge vor allem mit einer intensiven Kirschfrucht. Sehr komplex, anspruchsvoll, elegant, vollmundig, reichhaltig und reif. Hinzu kommt eine belebende Frische, eine feine Mineralität, weiches Tannin und tolle Länge. Ein fantastischer Wein mit ernsthaftem Alterungspotential.

    Anmerkung:
    Der Wein besitzt im jüdischen Gesetz einen einzigartigen Status. Deshalb existieren in der Herstellung und im Umgang mit dem Peraj Ha´abib zusätzliche Regelungen. Die Vinifikation von koscheren Weinen darf zum Beispiel ausschließlich von Juden erfolgen. Das umfangreiche Protokoll des auf dem jüdischen Gesetz beruhenden Weinherstellungsprozesses verlangt, dass die Produktion folgende Voraussetzungen erfüllt:

    • Fermentationstanks und Materialien, die in der Produktion verwendet werden müssen exklusiv für den Prozess des koscheren Weines verwendet werden.
    • Alle Rohstoffe für die Herstellung von Wein vom jüdischen Gesetz zertifiziert worden sein
    • Der Prozess beginnt mit dem Füllen der Tanks: dreimal mit Wasser und mit Intervallen von 24 Stunden.
    • Von dem Moment an, in dem die Trauben in die Weinkellerei gelangen, um in den Empfangsbehälter entladen zu werden, werden die Hände des Rabbiners zum Winzer. Der Rabbiner führt alle Anweisungen des Winzers durch, und der Wein, der einmal gemacht wurde, kann als koscherer Wein zugelassen werden. Nur er darf physischen oder visuellen Kontakt mit dem Wein haben.
    • Mindestalter der Reben: 4 Jahre
    • Keine Verwendung von organischem Dünger
    • Hohe Hygiene- und Reinigungsbedingungen
    • Bakterien, Hefe, Enzyme sind nicht erlaubt
    • Verbot von Gelatine und Casein
    • Bentonit und Eiweiß ist nach einer Kontrolle durch den Rabbi erlaubt
    • Verwendung von ungebrauchten Flaschen
    • Keine Lese von Trauben im 7. Jahr (Sabbatjahr) aus Regenerationsgründen
    • Spende von 1% des Weins an die armen Leuten

    Der koschere Rotwein Peraj Ha´abib vom Celler de Capçanes wird nach dem jüdischen Gesetz und unter der Aufsicht der prestigeträchtigen Rabbinat OU aus den USA und Kosher Federation of London in enger Zusammenarbeit mit lokalen Rabbis von Chabad Lubavitch erarbeitet.

    Speisenempfehlung:
    Passt am besten zu geröstetem Rindfleisch mit gegrilltem Gemüse, Ratatouille oder Mussaka.

Produktbeschreibung

-PERAJ HA´ABIB FLOR DE PRIMAVERA- KOSCHER, SPANIEN, MONTSANT, CELLER DE CAPCANES

 

Degustationsnotiz:
Der Peraj Ha´abib vom Celler de Capçanes zählt wohl zu einem der besten koscheren Rotweine weltweit. In einem tief dunklen Rot fließt das Cuvée aus Grenache, Cabernet Sauvignon und Carignan ins Glas. Lebendige Noten von Kirsche, Pflaume, Johannisbeere, Blaubeere, Brombeere, Holunder und zarten Nuancen von Kaffee, Gewürzen und Röstaromen bezirzen die Nase. Auf der Zunge vor allem mit einer intensiven Kirschfrucht. Sehr komplex, anspruchsvoll, elegant, vollmundig, reichhaltig und reif. Hinzu kommt eine belebende Frische, eine feine Mineralität, weiches Tannin und tolle Länge. Ein fantastischer Wein mit ernsthaftem Alterungspotential.

Anmerkung:
Der Wein besitzt im jüdischen Gesetz einen einzigartigen Status. Deshalb existieren in der Herstellung und im Umgang mit dem Peraj Ha´abib zusätzliche Regelungen. Die Vinifikation von koscheren Weinen darf zum Beispiel ausschließlich von Juden erfolgen. Das umfangreiche Protokoll des auf dem jüdischen Gesetz beruhenden Weinherstellungsprozesses verlangt, dass die Produktion folgende Voraussetzungen erfüllt:

  • Fermentationstanks und Materialien, die in der Produktion verwendet werden müssen exklusiv für den Prozess des koscheren Weines verwendet werden.
  • Alle Rohstoffe für die Herstellung von Wein vom jüdischen Gesetz zertifiziert worden sein
  • Der Prozess beginnt mit dem Füllen der Tanks: dreimal mit Wasser und mit Intervallen von 24 Stunden.
  • Von dem Moment an, in dem die Trauben in die Weinkellerei gelangen, um in den Empfangsbehälter entladen zu werden, werden die Hände des Rabbiners zum Winzer. Der Rabbiner führt alle Anweisungen des Winzers durch, und der Wein, der einmal gemacht wurde, kann als koscherer Wein zugelassen werden. Nur er darf physischen oder visuellen Kontakt mit dem Wein haben.
  • Mindestalter der Reben: 4 Jahre
  • Keine Verwendung von organischem Dünger
  • Hohe Hygiene- und Reinigungsbedingungen
  • Bakterien, Hefe, Enzyme sind nicht erlaubt
  • Verbot von Gelatine und Casein
  • Bentonit und Eiweiß ist nach einer Kontrolle durch den Rabbi erlaubt
  • Verwendung von ungebrauchten Flaschen
  • Keine Lese von Trauben im 7. Jahr (Sabbatjahr) aus Regenerationsgründen
  • Spende von 1% des Weins an die armen Leuten

Der koschere Rotwein Peraj Ha´abib vom Celler de Capçanes wird nach dem jüdischen Gesetz und unter der Aufsicht der prestigeträchtigen Rabbinat OU aus den USA und Kosher Federation of London in enger Zusammenarbeit mit lokalen Rabbis von Chabad Lubavitch erarbeitet.

Speisenempfehlung:
Passt am besten zu geröstetem Rindfleisch mit gegrilltem Gemüse, Ratatouille oder Mussaka.

Details

Inhalt: 0,75 Liter

Rebsorte(n): Grenache, Cabernet Sauvignon, Carignan

Alkoholgehalt: 15,0 %vol

Trinktemperatur: 16-18 °C

Weingut: Capçanes

Anbauregion: Montsant

Herkunftsland: Spanien

Allergene: Enthält Sulfite

Verschluss: Naturkorken

Aus der Rubrik: Rotwein

Geschmack: Trocken

Hersteller/Abfüller/Importeur: Celler de Capçanes - C/Llaberia 4 - 43776 Capçanes - Spanien

Zahlarten: PayPal, Kreditkarten (Visa, MasterCard), Rechnung, Vorkasse

Versandkosten: 6,90€ mit UPS; Bestellungen ab 75€: Versandkostenfrei

Lieferzeit: Bestellungen bis 12 Uhr werden noch am selben Werktag mit UPS versendet.

Top
Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×