Ansicht wird aktualisiert. Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Gesamtpreis: € 0,00*

Zum Warenkorb
Zurück - Rotweine

2010 Markus Molitor -Trarbacher Schlossberg**- Pinot Noir tr.

Artikel-Nr.: 100632110E
Zum Vergrößern das Bild anklicken Zum Vergrößern über das Bild fahren
  • 2010 Markus Molitor -Trarbacher Schlossberg**- Pinot Noir tr.

    Artikel-Nr.: 100632110E

  • EUR 42.00 € 42,00 / 0,75 Liter

    inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

  • PINOT NOIR -TRARBACHER SCHLOSSBERG**- TROCKEN, DEUTSCHLAND, MOSEL, MARKUS MOLITOR

     

    Degustationsnotiz:
    In einem mittleren Granatrot fließt der Pinot Noir von Markus Molitor ins Glas. Das Bouquet des Rotweins erinnert an wilde Waldbeeren, Kirschen, Brombeeren, feiner Burgunderton, feine Röstnoten und Karamell. Am Gaumen zeigt die mineralische Schiefernote sowie eine feine Kräuterwürze präsenz. Dazu sehr intensiv, mit seidiger Eleganz, geschliefenen Tanninen, erfrischender Fruchtsäure und Finesse. Der lange Abgang noch einmal Mineralisch vom Schiefer und lange.

    Anmerkung:
    Die klassische Spätburgunder-Lage Trarbacher Schlossberg an der Mosel ist extrem Steil und der Boden besteht aus sehr feinem, steinreichem Schiefer. Die sorgfältige Arbeit im Weinberg mit strenger Traubenselektion ist die Grundlage für ausgereiftes und vollreifes Traubenmaterial. Nach der vollständigen Entrappung wird das 100% gesunde Traubengut sanft gemahlen und für mehrere Stunden auf den aroma- und mineralstoffreichen Beerenschalen mazeriert. Anschließend wird der Most langsam und kühl spontan vergoren, so dass sich die facettenreichen, fruchtigen Aromen des Weins voll entwickeln konnten. Schonender Ausbau im großen Holzfass mit langem Hefelager ergab diesen facettenreichen trockenen Wein. Ideale Serviertemperatur: 16°-18° Celsius.

    Speisenempfehlung:
    Passt am besten zu Labskaus, Rauchschinken, gepfefferten Steaks und deftigen Brotzeiten.

Produktbeschreibung

PINOT NOIR -TRARBACHER SCHLOSSBERG**- TROCKEN, DEUTSCHLAND, MOSEL, MARKUS MOLITOR

 

Degustationsnotiz:
In einem mittleren Granatrot fließt der Pinot Noir von Markus Molitor ins Glas. Das Bouquet des Rotweins erinnert an wilde Waldbeeren, Kirschen, Brombeeren, feiner Burgunderton, feine Röstnoten und Karamell. Am Gaumen zeigt die mineralische Schiefernote sowie eine feine Kräuterwürze präsenz. Dazu sehr intensiv, mit seidiger Eleganz, geschliefenen Tanninen, erfrischender Fruchtsäure und Finesse. Der lange Abgang noch einmal Mineralisch vom Schiefer und lange.

Anmerkung:
Die klassische Spätburgunder-Lage Trarbacher Schlossberg an der Mosel ist extrem Steil und der Boden besteht aus sehr feinem, steinreichem Schiefer. Die sorgfältige Arbeit im Weinberg mit strenger Traubenselektion ist die Grundlage für ausgereiftes und vollreifes Traubenmaterial. Nach der vollständigen Entrappung wird das 100% gesunde Traubengut sanft gemahlen und für mehrere Stunden auf den aroma- und mineralstoffreichen Beerenschalen mazeriert. Anschließend wird der Most langsam und kühl spontan vergoren, so dass sich die facettenreichen, fruchtigen Aromen des Weins voll entwickeln konnten. Schonender Ausbau im großen Holzfass mit langem Hefelager ergab diesen facettenreichen trockenen Wein. Ideale Serviertemperatur: 16°-18° Celsius.

Speisenempfehlung:
Passt am besten zu Labskaus, Rauchschinken, gepfefferten Steaks und deftigen Brotzeiten.

Details

Inhalt: 0,75 Liter

Rebsorte(n): Pinot Noir

Alkoholgehalt: 13,5 %vol

Trinktemperatur: 16-18 °C

Trinken bis: 2030

Weingut: Markus Molitor

Weinbergslage(n): Trarbach - Schlossberg

Anbauregion: Mosel

Herkunftsland: Deutschland

Allergene: Enthält Sulfite

Verschluss: Naturkorken

Aus der Rubrik: Rotwein

Geschmack: Trocken

Hersteller/Abfüller/Importeur: Markus Molitor - Haus Klosterberg 1 - 54470 Bernkastel-Wehlen

Zahlarten: PayPal, Kreditkarten (Visa, MasterCard), Rechnung, Vorkasse

Versandkosten: 6,90€ mit UPS; Bestellungen ab 75€: Versandkostenfrei

Lieferzeit: Bestellungen bis 14 Uhr werden noch am selben Werktag mit UPS versendet.

Top
Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×