<link rel="stylesheet" href="/static/css/nojs.css" media="all">

Ansicht wird aktualisiert. Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Gesamtpreis: € 0,00*

Zum Warenkorb
Zurück - Roséweine

L'Ermitage -Tradition- Rosé 2016

Artikel-Nr.: 300620116
L'Ermitage -Tradition- Rosé 2016
Zum Vergrößern das Bild anklicken Zum Vergrößern über das Bild fahren
  • L'Ermitage -Tradition- Rosé 2016

    Artikel-Nr.: 300620116

  • EUR 7.90 € 7,90 / 0,75 Liter € 10,53/Liter

    inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

  • -TRADITION- ROSÉ, FRANKREICH, COSTIERES DE NIMES, CHATEAU L´ERMITAGE

    Degustationsnotiz:
    Der "Tradition Rosé" besteht aus den Rebsorten Grenache, Syrah und Mourvédre. Er überzeugt bereits im Glas durch seine schöne sortentypische Farbe. Stark fruchtig in der Nase und am Gaumen mit Aromen von roten Beeren wie Himbeere, Erdbeere und rote Johannisbeere. Dazu besitzt er genügend Frische, so dass er der ideale Sommerwein ist. Jedoch auch gut als Aperitif serviert werden kann. Ein großartiger Wein.

    Anmerkung:
    Der Tradition Rosé positioniert sich qualitativ zwischen einem Tavel und einem Côtes de Provence. Die Weinberge in Saint-Gilles liegen in südlichen Hanglagen der Costieres de Nîmes. Dieses Anbaugebiet liegt im südlichsten Teil des Rhônetals, auf dem Châteauneuf-du-Pape gegenüberliegenden Ufer der Rhône.
    Die Vinifikation erfolgt durch Kühlung des Leseguts noch im Fülltrichter bei Anlieferung der Trauben (Reduzierung auf 12°C). Saignée-Rosé. Abstechen der Fässer nach 24 Stunden der Syrah-Trauben und nach 48 Stunden für die Grenache-Trauben. Temperaturkontrollierte Gärung zwischen 16 und 18°C.

    Speisenempfehlung:
    Passt am besten zu würzigen und exotischen Kochrezepten, Bouillabaisse, Kalbslende mit Provence-Kräutern.

Produktbeschreibung

-TRADITION- ROSÉ, FRANKREICH, COSTIERES DE NIMES, CHATEAU L´ERMITAGE

Degustationsnotiz:
Der "Tradition Rosé" besteht aus den Rebsorten Grenache, Syrah und Mourvédre. Er überzeugt bereits im Glas durch seine schöne sortentypische Farbe. Stark fruchtig in der Nase und am Gaumen mit Aromen von roten Beeren wie Himbeere, Erdbeere und rote Johannisbeere. Dazu besitzt er genügend Frische, so dass er der ideale Sommerwein ist. Jedoch auch gut als Aperitif serviert werden kann. Ein großartiger Wein.

Anmerkung:
Der Tradition Rosé positioniert sich qualitativ zwischen einem Tavel und einem Côtes de Provence. Die Weinberge in Saint-Gilles liegen in südlichen Hanglagen der Costieres de Nîmes. Dieses Anbaugebiet liegt im südlichsten Teil des Rhônetals, auf dem Châteauneuf-du-Pape gegenüberliegenden Ufer der Rhône.
Die Vinifikation erfolgt durch Kühlung des Leseguts noch im Fülltrichter bei Anlieferung der Trauben (Reduzierung auf 12°C). Saignée-Rosé. Abstechen der Fässer nach 24 Stunden der Syrah-Trauben und nach 48 Stunden für die Grenache-Trauben. Temperaturkontrollierte Gärung zwischen 16 und 18°C.

Speisenempfehlung:
Passt am besten zu würzigen und exotischen Kochrezepten, Bouillabaisse, Kalbslende mit Provence-Kräutern.

Details

Inhalt: 0,75 Liter

Rebsorte(n): Syrah, Grenache, Mourvèdre

Alkoholgehalt: 12,5 %vol

Trinktemperatur: 10-12 °C

Weingut: Château l'Ermitage

Anbauregion: Languedoc

Herkunftsland: Frankreich

Allergene: Enthält Sulfite

Verschluss: Drehverschluss

Weinart: Rosé

Geschmack: Trocken

Zahlarten: PayPal, Kreditkarten (Visa, MasterCard), Rechnung, Vorkasse

Versandkosten: 6,90€ mit UPS; Bestellungen ab 75€: Versandkostenfrei

Lieferzeit: Bestellungen bis 14 Uhr werden noch am selben Werktag mit UPS versendet.

*Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten.

Top