Ansicht wird aktualisiert. Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Gesamtpreis: € 0,00*

Zum Warenkorb
Zurück - Rotweine

Knipser Blauer Spätburgunder tr. 2015

Artikel-Nr.: 100330115
Zum Vergrößern das Bild anklicken Zum Vergrößern über das Bild fahren
  • Knipser Blauer Spätburgunder tr. 2015

    Artikel-Nr.: 100330115

  • € 11,20 / 0,75 Liter

    inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

  • BLAUER SPÄTBURGUNDER TROCKEN, DEUTSCHLAND, PFALZ, WEINGUT KNIPSER

     

    Degustationsnotiz:
    In einem hellen Rot fließt der trockene Blaue Spätburgunder vom Weingut Knipser ins Glas. In der Nase finden sich Aromen von Kirschen, Johannisbeeren, Erdbeeren, Himbeeren, Zwetschgen und Espressopulver wieder. Auf der Zunge sehr weich, leicht, schlank und klar mit mittlerem Körper und feinen Tanninen, die wunderbar eingesetzt sind. Zum einen sehr trocken ausgebaut, aber zum anderen mit schöner Fruchtsüße. Im Finale noch einmal mit rotbeeriger Fruchtigkeit. Insgesamt ein wunderbarer Begleiter für jeden Anlass.

    Anmerkung:
    Das Familienweingut Knipser liegt in der nördlichen Pfalz zwischen Grünstadt und Bad Dürkheim. Die ersten Schritte im Weinbau der Familie gehen auf das Jahr 1850 zurück. Heute umfasst die Rebfläche des Betriebes 40 Hektar. Darunter finden sich renommierte Lagen in Laumersheim, Großkarlbach oder auch in Dirmstein. Vor allem auf die Weinbergspflege wird viel Wert gelegt. Das Motto der Knipsers lautet: "Im Keller steht nur das zur Verfügung was in der Traube aus dem Weinberg kommt". So wird zum Beispiel die Erntemenge durch kurzen Anschnitt im Winter und das Ausdünnen der Trauben im Sommer niedrig gehalten. Qualität vor Quantität, die Reihenfolge ist im Weingut eindeutig geklärt.

    Speisenempfehlung:
    Passt am besten zu Rinderfiletspitzen mit Pfifferlingen oder Tartar vom Rind.

Produktbeschreibung

BLAUER SPÄTBURGUNDER TROCKEN, DEUTSCHLAND, PFALZ, WEINGUT KNIPSER

 

Degustationsnotiz:
In einem hellen Rot fließt der trockene Blaue Spätburgunder vom Weingut Knipser ins Glas. In der Nase finden sich Aromen von Kirschen, Johannisbeeren, Erdbeeren, Himbeeren, Zwetschgen und Espressopulver wieder. Auf der Zunge sehr weich, leicht, schlank und klar mit mittlerem Körper und feinen Tanninen, die wunderbar eingesetzt sind. Zum einen sehr trocken ausgebaut, aber zum anderen mit schöner Fruchtsüße. Im Finale noch einmal mit rotbeeriger Fruchtigkeit. Insgesamt ein wunderbarer Begleiter für jeden Anlass.

Anmerkung:
Das Familienweingut Knipser liegt in der nördlichen Pfalz zwischen Grünstadt und Bad Dürkheim. Die ersten Schritte im Weinbau der Familie gehen auf das Jahr 1850 zurück. Heute umfasst die Rebfläche des Betriebes 40 Hektar. Darunter finden sich renommierte Lagen in Laumersheim, Großkarlbach oder auch in Dirmstein. Vor allem auf die Weinbergspflege wird viel Wert gelegt. Das Motto der Knipsers lautet: "Im Keller steht nur das zur Verfügung was in der Traube aus dem Weinberg kommt". So wird zum Beispiel die Erntemenge durch kurzen Anschnitt im Winter und das Ausdünnen der Trauben im Sommer niedrig gehalten. Qualität vor Quantität, die Reihenfolge ist im Weingut eindeutig geklärt.

Speisenempfehlung:
Passt am besten zu Rinderfiletspitzen mit Pfifferlingen oder Tartar vom Rind.

Details

Inhalt: 0,75 Liter

Rebsorte(n): Spätburgunder

Alkoholgehalt: 13,5 %vol

Trinktemperatur: 16-18 °C

Weingut: Knipser

Anbauregion: Pfalz

Herkunftsland: Deutschland

Allergene: Enthält Sulfite

Verschluss: Naturkorken

Aus der Rubrik: Rotwein

Geschmack: Trocken

Hersteller/Abfüller/Importeur: Knipser - Hauptstr. 47 - 67229 Laumersheim

Zahlarten: PayPal, Kreditkarten (Visa, MasterCard), Rechnung, Vorkasse

Versandkosten: 6,90€ mit UPS; Bestellungen ab 75€: Versandkostenfrei

Lieferzeit: Bestellungen bis 14 Uhr werden noch am selben Werktag mit UPS versendet.

Top
Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×