<link rel="stylesheet" href="/static/css/nojs.css" media="all">

Ansicht wird aktualisiert. Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Gesamtpreis: € 0,00*

Zum Warenkorb






Cabernet Sauvignon53 Artikel


Cabernet Sauvignon ist eine Rotweinrebe von sehr guter Qualität. Nicht zu verwechseln mit der verwandten Rebe Cabernet franc, die viel weichere und intensiv fruchtige Weine liefert, aber niemals die Klasse eines Spitzen-Cabernet-Sauvignon erreicht. Dies ist die Rebsorte von Bordeaux schlechthin, insesondere des Médoc. Dort liefert sie mit Merlot, Cabernet franc, Malbec und Petit Verdot absolute Spitzenweine. Das typische Merkmal junger Cabernet-Sauvignon-Weine ist der intensive, raue Geschmack mit einem ausgeprägten Aroma von schwarzer Johannisbeeren und einer schönen Säure. Aufgrund des hohen Tannin- und Säuregehalts müssen diese Weine stets einige Zeit reifen, bis sie geschmeidiger werden. Beim Alterungsprozess weicht das Johannisbeeraroma allmählich Tönen von Zedernholz und Gewürzen.
Große Cabernet-Sauvignon-Weine können ohne weiteres 100 Jahre und älter werden. Ein schöner, ausgereifter Cabernet ist ein aristokratischer, intensiver und außerordentlich nuancierter Wein mit unendlichen Abstufungen von Zedernholz, Gewürzen, kandierten Früchten und Karamell und einem unnachahmlichen Gleichgewicht. Ein solcher Wein hat in der Welt kaum seinesgleichen. Reinsortige Cabernet-Sauvignon-Weine fallen sehr streng aus, weshalb man ihnen in der Regel durch Assemblage oder Verschnitt mit Merlot mehr Sanftheit verleiht. Auch der Ausbau in Eichenfässern gibt dem Wein mehr Geschmeidigkeit und mildert seine Strenge. Auffallend ist bei reinsortigen Cabernet-Sauvignon-Weinen das Gleichgewicht zwischen Kraft und Frucht und sonstigen Geruchs- und Geschmackseindrücken. Es ist selten ein reicher, fetter Wein, aber dafür besticht seine Eleganz und Harmonie umso mehr. Immer häufiger wird Cabernet Sauvignon in kleinen Mengen auch dazu verwendet, die Qualität anderer Weine zu verbessern und diesen mehr Substanz und Charakter zu verleihen. Eine weitere herausragende Eigenschaft dieser Rebe ist ihre große Anpassungsfähigkeit, da sie in fast jedem nicht zu kühlen Klima harmonische Weine erbringt. Auch dies ist ein Grund dafür, warum Cabernet Sauvignon heute die weltweit verbreiteste dunkle Qualitätsrebe ist.
Der große internationale Erfolg des Cabernet Sauvignon hat jedoch eine Kehrseite: Viele Rebgärten mit sehr guten lokalen Rebsorten wurden seinetwegen gerodet. Dadurch droht die faszinierende Vielfalt von Weinen in aller Welt zu verschwinden.

Synonyme: Bidure Bordaoux, Bordeaux, Bordo, Bouchet, Bouschet Sauvignon, Breton, Burdeaos Tinto, Caberne, Cabernet petit, Cabernet piccolo, Carbonet, Carbouet Castet, Dzanati, Epicier noir, Kaberne Sovinjon, Lafet, Lafite, Marchoupet, Menut, Navarre, Petit Bouchet, Petit Bouschet, Petit Cabernet, Petit Vidure, Petite parde, Petite Vidure, Sauvignon, Sauvignon rouge, Sauvignonne, Vaucluse, Veron, Vidure, Vidure petite, Vidure Sauvignonne





*Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten.

Top