<link rel="stylesheet" href="/static/css/nojs.css" media="all">

Ansicht wird aktualisiert. Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Gesamtpreis: € 0,00*

Zum Warenkorb



Busch, Clemens26 Artikel


Das Weingut wurde im Jahr 1802 zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Seit 1986 leiten Clemens und Rita Busch dieses. Das bereits 1663 erbaute Hauptgebäude des Gutes befindet sich mitten in Pünderich an der Mosel. Die dazugehörigen Kellerräume entstanden allerdings erst im Jahr 1970, ein Stück entfernt vom Hauptgebäude weiter oben auf dem Berg. Die Betriebsfläche beträgt etwa 16 Hektar und der Ertrag wird auf 45 hl/ha reduziert. Der größte Teil der nach Süd/Südost ausgerichteten Rebfläche befindet in den besten Bereichen der Pündericher Marienburg, welche am gegenüberliegenden Ufer über Pünderich thront. Der Boden besteht zum größten Teil aus grauem Schiefer mit einzelnen Parzellen aus rotem und blauen Schiefer. Dort stammen auch die Trauben für die Großen Gewächse her. Hohe Qualität und individueller Lagencharakter sind die obersten Ziele. Nicht weniger wichtig ist allerdings auch die Arbeit im Einklang mit der Natur - durch respektvollen Umgang mit der Umwelt und der nachhaltigen Nutzung und Erhaltung der biologischen Vielfalt. Clemens Busch betont immer wieder, dass ihm die Natürlichkeit des Weines besonders am Herzen liegt und der nachhaltige Weinbau einen hohen Stellenwert besitzt. Dies stellt er auch als Gründungsmitglied und mit seiner Position als Vorsitzender des Vereinsbeirates für nachhaltigen Weinbau Fair´n Green unter Beweis.

Hier erfahren Sie mehr über das Weingut Clemens Busch.





Top